Skispringer über der Tribüne der Erdinger Arena

News

Hier finden Sie aktuelle Berichte aus den Abteilungen des Skiclub Oberstdorf

Finale der 31. Möbel Löffler Mini-Schanzen-Tournee

Gelungener Saisonabschluss mit Team-Wettkampf und Gesamtsiegerehrung in der Erdinger Arena.

Siegerehrung Möbel Löffler Mini-Tournee 2017

Katharina Althaus, Georg Späth, Maximilian Mechler, Karl Geiger, Vinzenz Geiger und Johannes Rydzek sind die wohl bekanntesten Spitzenathleten, die ihre ersten Wettkampferfahrungen im Skispringen und in der Nordischen Kombination im Rahmen der Möbel Löffler Mini-Schanzen Tournee sammelten. Als Wettkampfeinstieg begeistert die Tournee bereits seit 31 Jahren Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren für das Skispringen und die Nordische Kombination im Allgäu. Rund 60 nordische Talente aus den Vereinen SC Oberstdorf, TSV Buchenberg, WSV Isny, SC Partenkirchen, SV Casino Kleinwalsertal und dem SC Füssen/Trainingsgemeinschaft Ostallgäu gehen auf den Schanzengrößen K15 bis K43 in den Sommer- und Winterwettbewerben an den Start, bei denen die genannten Vereine auch Veranstalter der jeweiligen Tournee-Stationen sind.

Saisonfinale mit Team-Wettkampf und Gesamtsiegerehrung

In je sechs Einzelwettbewerben im Skisprung und in der Nordischen Kombination wurden in dieser Saison die Einzelsieger ermittelt. Den Abschluss der 31. Tournee bildet jetzt ein Teamspringen in der Oberstdorfer Erdinger Arena, bei dem insgesamt 15 Teams der ASV-Sprungserie gegeneinander antraten. Die Sieger der einzelnen Schülerklassen konnten sich neben den von Tournee-Sponsor Möbel Löffler gestifteten Pokale auch über farbenfrohe T-Shirts freuen.

Der Sieg beim Teamspringen auf der HS 20/HS 30 Schanze in der Erdinger Arena ging mit dem haudünnen Vorspring von einem Punkt an die Mannschaft SC Oberstdorf 1 (Sofia Eggensberger, Sina Kiechle, Nino Balcon, Jonas Holzhauer, 784 Pkt.) vor dem Team TSV Buchenberg 1 mit Elias Mach, Ansgar Schupp, Lucas Mach und Beat Wiedemann mit 783 Pkt.. Das Podest vervollständigte die Mannschaft 1 des SC Partenkirchen mit 717,6 Pkt. Platz 4 ging wieder ganz knapp mit 0,2 Pkt. Vorsprung (706.8 Pkt.) vor SC Oberstdorf 2 (706.6 Pkt) an das Team des WSV Isny 1.

Die weiteren Platzierungen der Oberstdorfer Mannschaften: 7. SC OBERSTDORF 3 (Lea Schneider, Veronika Wegmann, Jonas Kwiatkowski, Jakob Eggensberger), 8. SC OBERSTDORF 4 (Kleimeier Julian , Benkert Claudius, Reiter Alexander, Müller Constantin), 11. OBERSTDORF 5 (Snelinski Konstantin, Wegmann Josef, Heinrich Dominik, Burger Kilian), 13. ASV MIX SCP/SVCK/SCO (Kaufmann Max, Pyroth Matilda, Willibald Luis, Ostler Leni), 14. TG OAL/SC OBERSTDORF (Helmer Luis, Jost Marlon, Kulka Julian, Helm Carlotta)

Ergebnisliste Teambewerb Möbel-Löffler Mini-Tournee 04.03.2017
PDF Datei

Ergebnisliste Teambewerb Möbel-Löffler Mini-Tournee 04.03.2017

93,3 kB → Download