Start der alpinen Rennsaison in Balderschwang

Doppelsieg für Elina Lipp

Auftakt der alpinen Rennläufer des SCO erfolgreich

GEIGER Langlauf Cup 2017/18 Scheidegg

Thannheimers ganz oben

Zwei Allgäuer Meistertitel durch BSV-Kaderläuferin Germana Thannheimer (weibliche Jugend U16/U18) und Fanny Thannheimer (U14/U15).

Startnummer 13 bringt Christiana Geiger Glück

Bestes Saisonsergebnis für Christina Geiger mit Platz sieben in Kranjska Gora

Christina Geiger

Aktuelles

Nicole Fessel

Nicole Fessel hat ihr Ticket für Olympia sicher

Oberstdorferin darf sich nach Rang sechs in Lenzerheide auf Pyeongchang freuen. Die zweite Starterin des SC Oberstdorf, Laura Gimmler landet auf Platz 55.

Aktuell

Karl Geiger

Erfreulich ist ein Trend, wenn er nach oben geht. Karl Geiger weiß das allzu gut. Seit Jahren schon klammert sich der 24-jährige Skispringer an den Tagen zwischen Weihnachten und Silvester an den alljährlichen Fortschritt im Stile „mühsam ernährt sich das Eichhörnchen“. Und auch wenn es viele Beobachter vor dem Auftakt der 66. Vierschanzentournee in Oberstdorf nicht mehr hören können: Auch heuer ist Karl Geiger zum Tournee-Start so gut in Form wie nie zuvor.

Imagefilm Skiclub Oberstdorf

Imagefilm über den SCO

Weltklassesportler und Nachwuchssportler erzählen von "Ihrem" Skiclub.

Aktuelles

Geiger Christina

Christina Geiger löst Olympia Ticket

Skirennfahrerin Christina Geiger hat beim Slalom in Lienz mit einem achten Platz die Olympia-Qualifikation perfekt gemacht und ihr bestes Saisonergebnis eingefahren.

Aktuell

Die neue Clubinfo des Skiclubs ist da

Ein weiteres Vereinsjahr ist Geschichte. Und wieder ist beim Skiclub viel passiert: Sportgroßveranstaltungen, tolle Erfolge bei Weltmeisterschaften für SCO-Sportler, große Erfolge von unseren Nachwuchsathleten, aber auch viel Arbeit im Rahmen der bevorstehenden Weltmeisterschaften 2018 und 2021.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und Stöbern der neuen Clubinfo 2017.

Tour de Ski 9

Allgäuer Langläuferinnen überraschen bei Auftakt der Tour de Ski

Hanna Kolb schafft in Lenzerheide halbe Olympia-Norm, Sandra Ringwald wird als beste Deutsche Sechste

Newsletteranmeldung

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

E-Mail

Wetter

Wettericon: Schnee
21. Januar
Leichter Schneefall
-2 °C

Aktuell

Johannes Rydzek mit seinen mittlerweile sechs Goldmedaillen

Johannes Rydzek "Sportler des Jahres"

Dr. Peter Kruijer (60), Vorsitzender des Skiclubs Oberstdorf ist stolz, jetzt einen "Sportler des Jahres" in den Reihen zu haben: „Wir sind riesig froh, dass es ein so sympathischer Sportler aus unseren Reihen zu diesem Titel gebracht hat. Johannes wird dafür sorgen, dass die nordischen Sportarten an Popularität weiter zulegen. Besonders freut es mich, dass Johannes immer wieder bei den Jüngsten des SCO vorbeischaut und sie motiviert.“

News

Favorit Norwegen holt sich Team-Gold

Daniel Andre Tande wird Doppelweltmeister - Deutschland auf dem undankbaren vierten Rang

Stimmen nach dem Teamwettbewerb

Zwei spannende Durchgänge - Tande wird Doppelweltmeister - Slowenen und Polen folgen auf Platz 2 und 3

Weitere Stimmen nach dem Teamwettkampf

Bundestrainer Schuster nimmt Stellung nach Teamfliegen - Stefan Kraft hofft auf die zweite Saisonhälfte - Simon Ammann ist glücklich

Holt Tande sich heute sein zweites WM-Gold?

Daniel Andre Tande kann sich heute zum König von Oberstdorf krönen

Tande hochverdienter Skiflug Weltmeister

Der Norweger, der am Donnerstag in der Qualifikation bereits einen neuen Schanzenrekord flog, war nach drei Durchgänge ganz vorn

Stimmen nach dem Einzelwettkampf

Die Medaillengewinner freuen sich über drei erfolgreiche Wettbewerbe - Bundestrainer Schuster zeigt sich hochzufrieden und blickt zuversichtlich auf das Teamfliegen

Weitere Stimmen nach dem Einzelwettkampf

Stefan Kraft, Peter Prevc und Andreas Wellinger sind begeistert von der genialen Atmosphäre an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze

Backstage-Touren sind der Renner

Blicken Sie hinter die Kulissen der Skiflug WM 2018 und sehen die Top-Athleten in Aktion

Heute wird es richtig eng im Stadion

Helfer bereiten alles vor auf das große Finale im Einzelwettbewerb

Daniel Andre Tande im Rampenlicht

Norweger fliegt am Tag eins der Weltmeisterschaft der Konkurrenz davon und verbessert den Schanzenrekord auf 238,5 Meter