Skispringer über der Tribüne der Erdinger Arena

News

Hier finden Sie aktuelle Berichte aus den Abteilungen des Skiclub Oberstdorf

Clubmeisterschaft als Saisonsfinale

Auch für Weltmeister kann eine ganz gewöhnliche Clubmeisterschaft voller Spannung sein, sofern der Terminplan eine Teilnahme zulässt. So ließen es sich Johannes Rydzek und Johanna Holzmann nicht nehmen beim großen Wettkampf-Wochenende dabei zu sein.

Wer hat wem die entscheidenden Zehntel im Riesenslalom abgenommen, wer liegt im Slalom vorn und wer kommt auch nur annähernd an die Langlaufzeiten des Mehrfach-Weltmeisters in der Nordischen Kombination Johannes Rydzek heran. Spannend war es für die Teilnehmer alle Male.

Vier Disziplinen hatte der SCO wieder im Angebot zur Ermittlung der Champions. Während Langlauf am angestammten Wettkampfort bei morgendlichen, guten Schneeverhältnissen im Ried stattfand, wurden die alpinen Rennen und das Kombi- Skispringen am Söllereck-Öchsenhöfle ausgetragen. Hier wurden vom Alpinteam zwei Läufe gesteckt, die jeweils einmal bei anspruchsvollen Schnee- und Pistenverhältnissen zu bewältigen waren.

Neben Sportlern mit Weltcup-Erfahrung und Nachwuchsathleten, die in ihrer jeweiligen Disziplin zu den Besten in der Region zählen, gab es noch jede Menge weiterer Sieger vom sechsjährigen Slalomküken bis zum erfahrenen Gewinner der Klasse „Herren 61“.

Die Ergebnislisten und weiere Informationen unter www.skiclub-oberstdorf.de