Stadion Auftaktspringen Vierschanzentournee

Newsletter Dezember 2018

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 10.12.2018 17:58:17 versendet
Newsletter Motivvorlage SCO
 
Dr. Peter Kruijer
 

Liebe SCO Mitglieder,

die ersten Vorboten kündigen bereits den nahenden Skiwinter an. Unser Nachwuchs jedenfalls steckt schon voll in den Vorbereitungen und die ersten Trainingseinheiten auf Schnee sind auch bereits absolviert.

Als Skiclub schauen wir momentan sehr viel "nach oben". Mit viel Freude auf die Siegehrungspodeste der ersten Weltcup-Veranstaltungen dieses Winters, die in allen Disziplinen mit nationalen und regionalen Sportlern des Deutschen Skiverbands besetzt sind. Ob mit Stefan Luitz im Riesenslalom oder mit unseren Oberstdorfer Sportlern Katharina Althaus, Karl Geiger, Vinzenz Geiger und Johannes Rydzek. Gratulation, das macht Freude auf mehr!

Zum anderen natürlich, um nach dem sehnsüchtig erwarteten Schnee Ausschau zu halten. Hier sind die Erfolge bis jetzt aber noch sehr dünn. Die Schneeerzeuger stehen in den Stadien bereit und alle warten nur noch auf kältere Temperaturen.

Und letztendlich unsere Kinder natürlich, die schauen, ob sie das Christkind schon irgendwo am Himmel entdecken können.

Jetzt hoffen wir, dass die Vorhersagen auf einen guten, strengen Winter stimmen, schon bald der heiß ersehnte Schnee kommt und wir wieder viele erfolgreiche Wettbewerbe im Skifahren, Skispringen und Langlaufen erleben dürfen! Auf jeden Fall wünscht Euch die Vorstandschaft eine schöne Vorweihnachtszeit!

Euer
Dr. Peter Kruijer
1. Vorstand Skiclub Oberstdorf

 
 

Reparatur Ochsenhöfle Hütte

 
04261052-1748-417b-b433-55eeb6aac3cd
 

Am Samstag den 13.10.2018 wurde in einer SCO Alpin Aktion die Materialhütte am Ochsenhöfle in Eigenregie repariert. Bei strahlendem Sonnenschein machte sich die Alpinabteilung mit schwerem Gerät auf ans Söllereck. Vielen Dank an die Söllereckbahn, sowie an alle Grundstückseigentümer für die entgegengebrachte Unterstützung. Ebenfalls ein Dankeschön an die Firma Geiger für den bereitgestellten LKW und Bagger. Nach getaner Arbeit, wurden wir im Berggasthof…

 
  → weiterlesen  
 

Lauf- und Turnschuh statt Langlaufski

 
Erster Wettbewerb
 

Pünktlich mit dem Wetterwechsel vom goldenen Spätsommer zum kalten, nassen Herbstwetter eröffnete der Allgäuer Skiverband die Langlaufsaison für die Nachwuchsathleten. Am Samstag, den 27.10.2018 richtete der SV Hindelang für die Mädchen und Jungen der U10 bis U13 den ersten Wettbewerb im Rahmen des Geiger Cups Nordisch aus. Dabei traten alle Teilnehmer in drei Bereichen gegeneinander an: 2 km Crosslauf, Kraft-und Geschicklichkeitsparcours und…

 
  → weiterlesen  
 

Klassensiege für Oberstdorf

 
2017-07-27 13.58.35
 

Pünktlich mit dem Wetterwechsel vom goldenen Spätsommer zum kalten, nassen Herbstwetter eröffnete der Allgäuer Skiverband die Langlaufsaison für die Nachwuchsathleten. Der SV Hindelang richtete den ersten Wettbewerb für die Mädchen und Jungen der Altersklassen U10 bis U13 im Rahmen des Geiger-Cups Nordisch aus. Mit drei Klassensiegen feierte der Nachwuchs des SC Oberstdorf einen starken Einstand. Dabei traten alle Teilnehmer in den folgenden drei…

 
  → weiterlesen  
 

Katharina Althaus gewinnt Lillehammer-Triple

 
Katharina Althaus
 

Die 22-Jährige vom SC Oberstdorf sprang mit 139,5 Metern die Tagesbestweite und verbesserte sich damit vom vierten auf den ersten Platz.
Zweite wurde Ramona Straub. Die 22-Jährige vom SC Oberstdorf siegte im Abschlusswettbewerb der Dreier-Serie und katapultierte sich mit einem überragenden Sprung auf die Tagesbestweite von 139,5 Meter im zweiten Durchgang von Rang vier der Gesamtwertung noch an die Spitze. Ramona Straub als Zweite rundete ein sehr…

 
  → weiterlesen  
 

Deutsche Meisterschaften der Nordischen Kombinierer

 
DM NK Junioren 2018
 

Nicht ganz nach Plan lief die Deutsche Meisterschaft für die Kombinierer des SC Oberstdorf.
Im Einzelbewerb war nach dem 10-km Rennen Julian Schmid auf Rang zehn der beste Oberstdorfer, gefolgt von Vinzenz Geiger auf 13 und Wendelin Thannheimer auf 16. In der Juniorenklasse bedeutete dieses Ergebnis Rang drei für Julian Schmid und Rang sieben für Wendelin Thannheimer.
Johannes Rydzek wurde aufgrund eines nicht regelkonformen Anzugs nach dem…

 
  → weiterlesen  
 

Erfolgreicher Weltcupstart für Oberstdorfer Athleten

 
Johannes Rydzek mit seinen mittlerweile sechs Goldmedaillen
 

Mario Seidl hat beim Weltcup-Auftakt der Nordischen Kombinierer den größten Erfolg seiner Karriere gefeiert. Der 25-jährige Salzburger lag beim Einzel-Wettkampf im finnischen Ruka/Kuusamo bereits nach dem Springen in Führung und rettete seinen Vorsprung auch im 10-Kilometer-Langlauf-Rennen knapp ins Ziel. Platz zwei ging an den Norweger Jarl Magnus Riiber, der um 16,5 Sekunden den zweiten Sieg seiner Karriere verpasste. Auf Rang drei kam Johannes Rydzek. Der…

 
  → weiterlesen  
 

SC Oberstdorf weiter international erfolgreich

 
Geiger Karl
 

Die Minitour in Lillehammer startete mit einem Sieg von Jarl Magnus Riiber. Der vorläufige fünfte Platz von Eric Frenzel auf der Schanze war das einzige positive Ergebnis aus deutscher Sicht: Die anderen DSV-Athleten rangierten beim Gundersen Wettkampf auf der HS 98 Schanze in Lillehammer unter „ferner liefen“. Auch die beiden Starter des SC Oberstdorf erwischte es. Vinzenz Geiger (Oberstdorf) als 33. handelten sich einen Rückstand von 1:43 Min. ein, Johannes…

 
  → weiterlesen  
 

„Wir sind dabei“ versprechen hunderte von Helfern im Oberstdorf-Team

 
Helferfest 2018
 

„Wir sind dabei“ bekundeten die vielen Ehrenamtlichen, die sich zum traditionellen Helferfest des Oberstdorf-Teams getroffen hatten. Großer Andrang herrschte im Eissportzentrum, wo die freiwilligen Helfer den Mitarbeitern der Skisport- und Veranstaltungs GmbH (SVG) und des Skiclubs Oberstdorf zunächst einmal eine komplette Überraschung bereiteten. Statt der erwarteten 500 Leute waren über 650 gekommen, die sich bei der Einkleidung mit den neuen…

 
  → weiterlesen  
 

Oskar Fischer ist jetzt ein Achtziger

 
Oskar Fischer
 

Oskar Fischer wohnt zwar im hintersten Winkel von Oberstdorf, tief im Stillachtal. Dennoch ist er in der Marktgemeinde bekannt wie der berühmte bunte Hund. Ihn kennt man einfach. Ob als ehemaliger Lehrer, ob als Wander- und Bergführer, ob als Skilehrer, Gemeinderat oder Sportreferent. Fischer engagiert sich in vielen Vereinen ehrenamtlich, seine große Leidenschaft gehört neben Natur und Bergen dem Sport. Jahrelang leitete er beim Internationalen…

 
  → weiterlesen  
 

Beim Tretkommando begann die Karriere im Ehrenamt

 
DSV- Ehrenbrief für Hans Schmid
 

Angefangen hatte alles während der Skiflug-Weltmeisterschaften 1973 bei den harten Jungs vom Tretkommando. Bei den Freiwilligen, die im Schanzenauslauf einen echten Knochenjob machen, war Hans Schmid willkommen. Für den damals 16-jähigen Skispringer war es eine Selbstverständlichkeit, bei diesem besonderen Großereignis im Heimatort zu helfen. 45 Jahre ist dieser erste ehrenamtliche Einsatz her, unzählig viele andere auf Vereinsebene im ASV, BSV und…

 
  → weiterlesen  
 
  Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Telefon  0 83 22 / 809 03 00
Telefax  0 83 22 / 809 03 01
Website → www.audiarena.de
→ Audi Arena auf Facebook
→ Newsletter abmelden