Stadion Auftaktspringen Vierschanzentournee

Newsletter Mai 2016

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 25.05.2016 11:23:26 versendet
Newsletter Motivvorlage SCO
 
Kratzer Jubiläum-01
 

Liebe Mitglieder und Freunde des SCO,

unsere Langläufer und Skispringer trainieren bereits fleißig und auch die Alpinen werden in dieser Woche mit der Vorbereitung auf die nächste Wettkampfsaison starten. Auch bei den Trainerteams hat es einige Veränderungen gegeben. So wird bei den Skispringern Maxi Leiner unseren bewährten Trainerstab ergänzen und die Startergruppe mit Fabian Raimund betreuen. Auch haben wir die Zuständigkeiten etwas verändert. In der neuen Saison wird Ralf Schmid für die kleinen Springer verantwortlich sein und Catrin Schmid die Lehrgangsgruppe II betreuen.

Für das Sommertraining der Alpinen konnten wir gleich vier neue Trainer hinzugewinnen: Mit Judith Geiger, Tobias Köcheler, Laura Alt und Fabian Diet steht uns nun auch hier wieder ein sehr motiviertes Team für das Sommertraining zur Verfügung. Bei den Langläufern bleibt alles beim Alten: Diese werden wie bisher von Alois Hartmann betreut.

Wir freuen uns auch bereits auf den Kratzerlauf, der in diesem Jahr sein 75-igstes Jubiläum feiert. Die Schneebedingungen sind hervorragend und beim anschließenden gemütlichen Hock in der Kemptner Hütte wird Familie Braxmair wie immer fürs leibliche Wohl sorgen. Nähere Informationen zum "Schorsch Noichl Gedächtnislauf" findet ihr auf unserer SCO-Homepage. Für das Jubiläum wünschen sich die Organisatoren Thomas Kretschmer und der Alpin-Sportwart Cornel Becherer natürlich einen besonders großen Zulauf!

Euer
Christian Rapp
Sportlicher Leiter

 
 

Tournee-Organisatoren ziehen positives Fazit

 
Vierschanzentournee
 

Die erfolgreiche Arbeit auf den Social Media Kanälen als Kommunikations- und Informationslieferanten soll für die Vierschanzentournee weiter ausgebaut werden. Das beschlossen die Vertreter auf der Frühjahrstagung der vier Veranstaltungsorte Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen. „Wir haben im vergangenen Winter in dieser Hinsicht einen entscheidenden Schritt Richtung Zukunft gemacht“, berichtet Stefan Huber von den…

 
  → weiterlesen  
 

Ein Hauch von Hollywood bei der Bewerbung für die FIS Nordische Ski-WM 2021

 
Stars
 

Das Murmeltier, das schon bei der Kandidatur vor zwei Jahren mit frechen Sprüchen für Aufmerksamkeit gesorgt hatte, ist in diesem Jahr wieder mit an Bord, wenn es zum FIS-Kongress nach Mexiko geht. In Cancun wird am Donnerstag, 9. Juni, darüber entschieden, wer die FIS Nordische Ski-WM im Jahr 2021 austrägt. Oberstdorf wird erneut den Hut in den Ring werfen mit dem großen Ziel, die Mitbewerber Planica /SLO und Trondheim/NOR aus dem Rennen zu werfen.

Die…

 
  → weiterlesen  
 

Dicke Schecks für Nachwuchsarbeit

 
Scheckübergabe an Prosport und SCO
 

Das Aufräumen hat sich gelohnt: Die Skisport- und Veranstaltungs GmbH (SVG) hat ihren Frühjahrsputz bereits im Februar erledigt. Beim Sonderverkauf für Restbestände von Rucksäcken, Winterjacken, Skihosen, Winterschuhen, Mützen und vielem mehr wurden die Lager geräumt. Ein Teil des Erlöses wurde nun von der SVG an die Nachwuchsförderung vor Ort und in der Region gespendet. Es gab hochwertige Markenwaren u.a. der Firmen Maier Sports, Ziener oder Jack…

 
  → weiterlesen  
 

75. Jubiläum des „Schorsch-Noichl-Gedächtnislauf“

 
Kratzerlauf 1956
 

Anfang Juni, wenn andere ihre Skier schon längst in die Ecke gepackt haben, machen sich die leidenschaftlichsten aller Skifahrer auf zur Kemptner Hütte, wo es zu dieser Jahreszeit meist noch jede Menge Schnee hat. Dort oben wird dann ein einfacher, flüssiger Riesenslalom gesteckt und die Rennfahrer gehen mit allen erdenklichen Wintersportgeräten an den Start. Firngleiter, Alpinausrüstung, Snowboard oder Telemarkski, alles ist erlaubt.

Heuer feiert das…

 
  → weiterlesen  
 

ProSport sammelt künftig Plus-Punkte im VonHier-Bonus-Programm

 
Kooperation ProSport und Feneberg
 

VonHier-Punkte der Firma Feneberg können zukünftig für die Nachwuchsförderung von ProSport Allgäu/Kleinwalsertal gespendet werden. Damit haben zwei starke Partner im Allgäu zusammengefunden. Der Förderkreis für Nachwuchssportler in der Region und das Lebensmittel-Unternehmen besiegelten die Kooperation, die seit dem 1. Mai läuft, jetzt offiziell.

Für den ProSport-Vorsitzenden Alois Ried passt die neue Partnerschaft bestens in die Gebietskulisse: „Die…

 
  → weiterlesen  
 

Fantastische Fünf

 
Nachwuchs SCO
 

Gina Stechert hat ihre Karriere als Skirennläuferin beendet. Doch die fünf Nachwuchsathleten, die vor dem Teambus mit dem Konterfei des Wintersport-Starts stehen, schicken sich an, ihrem Vorbild zu folgen. Schließlich hat die 27-Jährige die gleichen Etappen auf dem Weg nach oben durchgemacht wie das Quintett, das den Skiclub Oberstdorf im vergangenen Winter vertreten hat. Alle sind sie dem großen Ziel, selbst einmal im Weltcup zu starten, näher gekommen.…

 
  → weiterlesen  
 

Zirkus-Akrobatik zum Abschluss

 
Abschlussveranstaltung der Bewegungsolympiade
 

Zum Finale gab’s eine Zirkus-Akrobatikshow der Grundschulkinder: mit Musik und einem großen Fest im Oberstdorf Haus ist die Bewegungsolympiade der Bosch BKK und ProSport Allgäu Kleinwalsertal zu Ende gegangen. Das Projekt lief fast ein ganzes Schuljahr lang. Die Bewegungsolympiade der Bosch BKK ist ein Projekt, das Kinder für die Themen Bewegung und gesunde Ernährung sensibilisieren will. Dabei haben die Schüler elektronische Bewegungssensoren bekommen,…

 
  → weiterlesen  
 

MTB Radtreff jeden Donnerstag!

 
MTB-Treff SCO
 

Für alle begeisterten Mountainbikerinnen und Mountainbiker bietet der Skiclub Oberstdorf ein weiteres interessantes Highlight für die Wintervorbereitung an. Jeden Donnerstag von Mai bis September 2016 startet der MTB-Treff des Skiclub Oberstdorf um 18:15 Uhr am Marktplatz vor der Kirche. Landschaftlich tolle Mountainbike Touren und abwechlungsreiche Trails in und um Oberstdorf warten auf alle interessierten Clubmitglieder mit entsprechender…

 
  → weiterlesen  
 
  Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Telefon  0 83 22 / 809 03 00
Telefax  0 83 22 / 809 03 01
Website → www.erdinger-arena.de
→ Erdinger Arena auf Facebook
→ Newsletter abmelden