Stadion Auftaktspringen Vierschanzentournee

Newsletter Januar 2014

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 31.01.2014 11:42:15 versendet
Newsletter_Vorlage_Januar
 
Peter Kruijer
 

Liebe Clubmitglieder,

zwei interessante und erfolgreiche Veranstaltungswochenenden liegen hinter uns. Das IPC Weltcup-Finale Langlauf der behinderten Leistungssportler hat als letzte Station vor Sotchi gezeigt, wie motiviert und leistungsstark diese Sportler sind. Es war schon lange Zeit ein Wunsch des Skiclubs, diesem Sport eine Plattform geben zu können. Die zahlreichen Zuschauer im Langlaufstadion haben den Rennen eine hervorragende Kulisse gegeben. Erste Anfragen für weitere Wettkämpfe im Handicap Bereich liegen uns bereits vor, so hat die IPC auch laut über Weltmeisterschaften in Oberstdorf nach 2019 nachgedacht.

Die Wetterprognose für das zweite Wochenende war, bei teilweise grünen Wiesen neben der Loipe im Ried und der Schanze in der Erdinger Arena, besorgniserregend. Prompt kam dann auch der Schneefall, der von allen schon lange gewünscht wurde und hat der Nordischen Kombination eine tolle Optik verpasst. So gab es wieder viele tolle Bilder aus Oberstdorf in den TV-Berichterstattungen. Leidtragende des Winterwetters waren unser Tretkommando und alle die sich mit der Loipe und dem Aufsprunghang intensiv beschäftigen mussten. Ihnen allen einen besonderen Dank für die geleistete Arbeit. Der dann zum richtigen Zeitpunkt einsetzende Sonnenschein und viele Zuschauer in beiden Stadien haben wieder eine tolle positive Botschaft im Vorfeld der WM-Bewerbung ausgesendet.
Allen Helfern ein herzliches Dankeschön für die vielen Stunden, die ihr für die Veranstaltungen im Einsatz seid.

Euer Peter Kruijer
1. Vorsitzender Skiclub Oberstdorf

 
 

Zum ersten Mal ein deutscher Sieg bei einem Heimweltcup

 
Siegerehrung Einzelwettkampf am Sonntag
 

Zum ersten Mal bei einem Weltcup in Oberstdorf steht ein Deutscher ganz oben auf dem Podest. Eric Frenzel (Oberwiesenthal) machte es vor 4000 begeisterten Zuschauern wie am Samstag in der Staffel. Von Platz 3 hinter Christoph Bieler und dem Tschechen Pavel Churavy gestartet, setzte der 25-Jährige sich zunächst an die Spitze des Feldes, ließ sich dann aber wieder zurückfallen, um das Rennen nicht allein machen zu müssen. In der Fünfergruppe liefen neben…

 
  → weiterlesen  
 

Starke Leistungen und tolle Stimmung

 
Andrea Eskau Siegerehrung IPC Gesamt-Weltcup
 

So viele Athleten wie noch in keinem IPC-Weltcup zuvor, beeindruckende Leistungen der auf die Paralympischen Spiele in Sotschi konzentrierten Behindertensportler und eine tolle Atmosphäre im Stadion, wie sie die Athleten selten erleben. Das ist die Bilanz der drei Tage, mit denen die Langlauf-Wettbewerbe im IPC-Weltcup in diesem Winter zu Ende gingen. Aus deutscher Sicht begeisterte vor allem das Triple von Andrea Eskau.

Die 42-jährige…

 
  → weiterlesen  
 

Familienabfahrtslauf wird verschoben

 
Familienabfahrtslauf
 

Aufgrund der aktuellen Schneesituation am Söllereck auf der Skibobabfahrt wird der für 02. Februar geplante Familienabfahrtslauf auf 09. März verschoben.

Die aktuelle Aussschreibung mit allen wichtigen Infos gibt es bei der…

 
  → weiterlesen  
 

Oberstdorf verabschiedet die Olympioniken

 
Verabschiedung der Olympiateilnehmer
 

So viele Wintersportler aus Oberstdorf, vom Stützpunkt und aus der Region haben sich noch nie für Olympische Spiele qualifiziert. 20 Athleten waren ins Oberstdorf Haus eingeladen worden, um von Bürgermeister Laurent Mies, dem stellvertretendem Landrat Anton Klotz, ihren Trainern, Lehrern, Familien und Freunden gebührend Abschied zu nehmen für die Spiele in Sotchi. Die Moderation für den Abend mit den Allgäuer Topsportlern hatten der…

 
  → weiterlesen  
 

Coletta Rydzek stürmt aufs Siegerpodest

 
Hannah, Coletta, Celine, Jenny
 

Mit sehr starken Platzierungen kehrten die Oberstdorfer Skilangläufer aus Oberwiesenthal zurück, wo der 5. Jugendcup/Deutschlandpokal ausgetragen wurde. Ursprünglich hatten die Wettkämpfe in Thüringen stattfinden sollen, wurden dann aber schneebedingt ins Fichtelgebirge verlegt.
Coletta Rydzek sicherte sich am Samstag in freier Technik den Altersklassensieg. Bei sonnigen minus sieben Grad herrschten für Oberwiesenthal außergewöhnliche…

 
  → weiterlesen  
 

Drei Titel bei der Allgäuer Meisterschaft

 
Aquaria-Cup am Höchhädrich
 

Tolle Ergebnisse gab es für die Langläufer des Skiclub Oberstdorf beim zweiten Wettkampf im Aquariacup, der zugleich als Allgäuer Meisterschaft gewertet wurde sowie bei der Salomon-Minitournee.
Bei besten Bedingungen und Sonnenschein hatte der SC Scheidegg am Hochhädrich eine Strecke präpariert, die viel Lob von Läufern und Betreuern erhielt. 23 Oberstdorfer starteten bei den Allgäuer Meisterschaften und 31 bei der Mini-Tournee. Heim fuhr man mit drei…

 
  → weiterlesen  
 

Olympia Qualifikation

 
Tour de Ski Oberhof
 

Pünktlich zum Jahresende legten die Oberstdorfer Skilangläuferinnen den Grundstein für die Teilnahme am Höhepunkt des neuen Jahres. Beim Auftakt der achten Tour de Ski in Oberhof erfüllten Nicole Fessel, Lucia Anger (beide SC Oberstdorf) die vom Deutschen Olympischen Sportbund vorgegebene Norm für die Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi (7. bis 23. Februar). Eine Platzierung unter den besten Acht oder zwei Ergebnisse unter den besten 15 eines…

 
  → weiterlesen  
 

Großes Teilnehmerfeld beim Kieselpokal

 
Tagesschnellste
 

Das Rennen um den Sport-Kiesel-Pokal erfährt beim alpinen Nachwuchs der Oberstdorfer Skivereine eine riesige Resonanz. Über 100 junge Skirennläufer waren diesmal bei leichtem Schneefall nicht am Öchsenhöfle /Söllereck, sondern auf der Standardpiste am Fellhorn im Riesenslalom an den Start gegangen. Tagesbestzeiten fuhren Carolin Harzheim und Elias Alt vom Skiclub Oberstdorf.
Nicht nur die Piste war eine andere, sondern auch das Lokal, in dem im…

 
  → weiterlesen  
 

Riesenprogramm in Balderschwang

 
SCO-Mannschaft
 

In Balderschwang gab es wieder Langlauf-Wettkämpfe der Extraklasse: Sowohl der DSV Schülercup als auch der Deutschlandpokal wurden am Samstag und Sonntag ausgetragen. Am selben Ort, am selben Wochenende - das gab es noch nie! Die ausrichtenden Vereine SC Scheidegg und SC Fischen sowie die Gemeinde Balderschwang mobilisierten alle Kräfte und ermöglichten ein rundum gelungenes Event.
Aufgrund extremen Schneemangels an vielen Orten Deutschlands hatte man…

 
  → weiterlesen  
 

Lucia Waibel mit Tagesbestzeit

 
Burmi-Rennen
 

Zum traditionellen Burmi-Rennen am Dreikönigstag waren auch heuer wieder über 200 Bambini, Kinder und Schüler in verschiedenen Altersklassen am Start. Bei Traumwetter wurde das Riesenslalom-Rennen am Kesslerlift gestartet. Vom Skiclub Oberstdorf waren sage und schreibe 56 Kinder der Alpin-Abteilung am Start.

13 Podestplätze sprangen für unsere Nachwuchs-Rennfahrer heraus. Lucia Waibel fuhr mit 30,60 sek sogar Tagesbestzeit.

Ergebnisse:
Bambini Weiblich 2009:…

 
  → weiterlesen  
 

Top-Five Ergebnisse für Oberstdorfer beim Alpencup

 
Ladies Cup
 

Mit drei Top-Five-Plätzen sind die C-Kader- Athleten des Skiclubs Oberstdorf vom OPA-Alpencup in Predazzo zurückgekehrt, wo jeweils zwei Wettbewerbe für die Männer und Frauen stattfanden. Während der Ladies Cup an beiden Tagen mit fairen Bedingungen auf der HS-106-Schanze ausgetragen werden konnte, musste das zweite Springen bei den Männern nach dem ersten Durchgang aufgrund zu starken Windes gecancelt werden. Michael Hermann holte sich im ersten…

 
  → weiterlesen  
 

Breitensporttraining Alpin

 
Breitensporttraining Alpin
 

Du möchtest Deine Skitechnik perfektionieren? Du möchtest individuelle Tipps für Dein persönliches Fahrkönnen? Du möchtest viele Abfahrten mit individuellen Trainingsaufgaben?

Die Weiterentwicklung unserer Mitglieder mit Ihren individuellen Fähig- und Fertigkeiten liegt unseren SCO-Trainern Christian Müller und Stefan Kobler besonders am Herzen.
Mit Individual- und Gruppen-Coaching zeigen sie Euch den Weg zum perfekten Schwung!

Termin: Ab…

 
  → weiterlesen  
 
  Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Telefon  0 83 22 / 809 03 00
Telefax  0 83 22 / 809 03 01
Website → www.erdinger-arena.de
→ Erdinger Arena auf Facebook
→ Newsletter abmelden