Stadion Auftaktspringen Vierschanzentournee

Newsletter Februar 2013

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 14.03.2013 16:18:58 versendet
Newsletter Motivvorlage März
 
Dr. Peter Kruijer
 

Liebe SCO-Mitglieder,

der Deutsche Skiverband hat in Val die Fiemme verkündet, sich wieder mit Oberstdorf für eine neuerliche Nordische Ski-WM zu bewerben. Wir freuen uns über diesen positiven Bescheid. Wer mit uns bei einer möglichen Weltmeisterschaft 2019 kandidiert, ist noch nicht klar. Wir erwarten Planica und evt. noch einmal Zakopane als Konkurrenten. Weitere Orte sind noch nicht fix. Die Bewerbung muss bis Mai beim Internationalen Skiverband eingegangen sein, entschieden wird im Folgejahr beim FIS-Kongress in Barcelona.

Eine weitere Überlegung war die anstehende Doppel-Bewerbung für Oberstdorf. 2014 fällt auch die Entscheidung für die nächste Skiflug Weltmeisterschaft die turnusmäßig 2018 bei uns wäre. Aber noch nie ist ein Ort bei einem Kongress mit 2 Bewerbungen angetreten. Diesbezüglich hat der DSV Präsident Alfons Hörmann Vorarbeit in Val di Fiemme geleistet und unsere Chancen bei den FIS Funktionären abgefragt. Er hat ein positives Echo bekommen.

Jetzt steht wieder eine Mammut Aufgabe für die SVG und den SCO an, die Unterlagen für die neuerliche Berwerbung müssen neu erstellt werden. Sicher reicht es nicht nur einfach die Vorunterlagen zu kopieren. Präsentationen sind zu erstellen, FIS Gruppen bei uns zu begrüßen und Rede und Antwort zu stehen.

Wir freuen uns auf diese Aufgabe und hoffen die WM wieder nach Oberstdorf zu holen.

Packen wir´s an!

Euer Peter Kruijer
1.Vorsitzender SCO

 
 

Oberstdorfer beim Geiger-Cup erneut große Klasse

 
Mannschaft des SCO beim Geigercup vorn
 

Früher als sonst ist die Rennserie Geiger-Cup abgeschlossen. Die Siegerehrung des letzten Einzelrennens und die Gesamt-Ehrung fanden im Schelchwangsaal in Schöllang statt, nachdem die Arbeitsgemeinschaft Oberstdorfer Skivereine für 165 Nachwuchs-Rennfahrer das Finale am Fellhorn ausgerichtet hatte. Super-Bedingungen für einen Riesenslalom, griffiger Schnee und herrlicher Sonnenschein machten das Abschlussrennen für alle zu einem erinnerungswerten Event. Organisator Erhard…

 
  → weiterlesen  
 

Deutsche Telemarker dominieren Junioren-Weltmeisterschaften

 
Junioren-WM Telemark in Frankreich
 

Der Classic-Bewerb der FIS-Juniorenweltmeisterschaft 2013 wurde bei strahlendem Sonnenschein in Les Houches (FRA) ausgetragen. Für die DSV-Athleten endete der Tag äußerst erfreulich. Wie am Vortag beim Sprintrennen gewannen Johanna Holzmann (SC Oberstdorf) und Tobias Müller (SC Fischen) die Goldmedaille. Somit verteidigten die Allgäuer ihre Titel vom Vorjahr. Knapp geschlagen musste sich der Hindelanger Jonas Schmid (SC Oberstdorf) nach einem tollen Rennne geben und…

 
  → weiterlesen  
 

Warntafeln für Training und Rennen

 
Erhard Fink und Stefan Kobler bei der Übergabe
 

Die Sicherheit soll künftig auf den Rennpisten der Nachwuchsskifahrer noch mehr Gewicht erhalten. Mit Warntafeln „ Piste gesperrt-Rennen“, sollen andere Skifahrer darauf hingewiesen werden, das auf den ansonsten nicht abgesperrten Pistenabschnitten gerade Rennen oder das Training des alpinen Nachwuchses stattfindet. Erhard Fink vom Förderverein des Regionalkaders Oberallgäu hat in dieser Saison 25 solcher Banner an die großen Vereine und…

 
  → weiterlesen  
 

Spaß im Funpark und im Gelände

 
Der neue Pro-Kicker im Fellhorn-Park
 

Ein großer Teil des deutschen Freeski Nationalkaders war zu Gast am Fellhorn, um den neuen, extra für das DSV Team gebauten Kicker aus- und einzuchecken. Zusammen mit der Fellhornbahn konnte ein Setup aufgestellt werden, das dem Team ideale Trainingsbedingungen bereitstellt. Neben dem exzellenten Kicker spielte auch das Wetter mit und so konnte das Team einige fette Foto- und Videoshots von den Trainingstagen schießen.

Sehen Sie hier den aktuellen…

 
  → weiterlesen  
 

Veranstaltungen der Abteilung Alpin

 
Kilian Schubert
 

Clubmeisterschaften Alpin - Riesenslalom Schüler

Der abschließende Riesenslalom der Schülerclubmeisterschaften findet am Freitag, 15.03.2013 statt. Start: 14 Uhr. Gefahren wird auf der Strecke Höllwies 5 im Skigebiet Söllereck.

Clubmeisterschaften Alpin - Slalom und Riesenslalom Erwachsene

Die Clubmeisterschaften Alpin der Erwachsenen finden am Sonntag, 17.03.2013 statt.
Der Start des Slaloms ist um 10.00 Uhr am Ochsenhöfle. Im Anschluss…

 
  → weiterlesen  
 

Oberstdorfer mit vielen Podestplätzen

 
Salomon-Mini-Tournee Finale 2012/13
 

Mit einem Freistil-Wettbewerb im Langlaufstadion im Oberstdorfer Ried ist die Salomon-Mini-Tournee des Allgäuer Skiverbandes in diesem Winter zu Ende gegangen. Der Skiclub Oberstdorf hatte für das Finalrennen beste Vorbereitungen geschaffen. Die 150 Teilnehmer konnten sich über tolle Bedingungen, beste Sportstätten und eine perfekte Streckenführung von Streckenchef Thade Thannheimer freuen. Zu bewältigen war ein anspruchsvoller Kurs mit den Streckenabschnitten Burgstall…

 
  → weiterlesen  
 

In Ufa - Lea Heckmair zweimal unter den Top Ten

 
Katharina Brutscher und Lea Heckmair
 

Mit vier Plätzen unter den Top 15 kamen die Oberstdorfer Langläufer von den Childrens´s Winter Games in der russischen Stadt Ufa zurück. Lea Heckmair lief im 3-Kilometer-Freistil-Rennen in einem großen Teilnehmerfeld aus aller Welt auf einen hervorragenden 10. Platz. Elfte wurde sie im Klassik-Wettkampf über die gleiche Distanz.

Ihre Vereinskolleginnen Katharina Brutscher und Mina Thannheimer lagen im Klassik-Rennen über 3 km im Mittelfeld.…

 
  → weiterlesen  
 

Für Deutschland

 
Erfolgreicher Langlaufnachwuchs
 

Mit drei Athleten waren die Allgäuer Langläufer bei den Wettkämpfen im Rahmen der Internationalen Nordischen Skispiele (OPA-Spiele) in Hirschau /Oberpfalz vertreten. Aufgrund ihrer sehr guten Leistungen im Deutschlandpokal und dem Deutschen Schülercup in der abgelaufenen Saison durfte Coletta Rydzek (SC Oberstdorf) in der U 16 für Deutschland antreten. Insgesamt waren 72 Athleten aus der Schweiz, Österreich, Frankreich, Italien, Slowenien und…

 
  → weiterlesen  
 

Ski-Trail Tannheimer Tal / Bad Hindelang 2013

 
Samson Schairer Skirtrail 2013
 

Zahlreiche Sportler des SC Oberstdorf waren auch dieses Jahr wieder am Start des Mini-Ski-Trails, sowie der Hauptläufe über die verschiedenen Techniken und Streckenlängen am Samstag und Sonntag.

Bei sehr guten Wetter- und Loipenbedingungen konnten unsere Schüler beim Mini-Trail wieder beachtliche Platzierungen erzielen, darunter zwölfmal in den Top Ten.

Am selben Tag fanden auch die Klassikrennen über die Distanzen von 14 und 34 km statt. Bei den Damen startete unsere…

 
  → weiterlesen  
 

Auf den Spuren von Freund und Rydzek

 
Alois Wegmann SC Oberstdorf
 

Während die weltbesten Skispringer und Nordischen Kombinierer im italienischen Val di Fiemme um die WM-Medaillen kämpften, trat zeitgleich in Oberstdorf der nordische Nachwuchs im vierten Wettbewerb des Bayerischen Schülercups 2012/13 gegeneinander an. Gut in Form präsentierten sich die jungen Adler des TSV Buchenberg, die drei Klassensiege errangen und ebenso wie die Gastgeber vom SC Oberstdorf mit insgesamt sieben Podestplätzen die beste Mannschaftleistung aller Teams…

 
  → weiterlesen  
 

Anna Berkold und Magdalena Lingenhöl weiter stark

 
Anna Berktold
 

27 Oberstdofer Springer und immer hin elf Kombinierer nahmen am Bayerischen Schülercup teil, der in der Erdinger Arena und im Langlaufstadion im Ried stattfand. Vor allem im Sprungwettbewerb hielten sich die Sportler vom SC Oberstdorf gut. Es gab 19 Platzierungen unter den Top Ten. Vorallem die Mädchen der Klasse 2 Anna Berktold und Magdalena Lingenhöl machten ihre Sache auf der HS 60-Schanze perfekt und holten sich die Podestplätze eins und zwei. *Jonas…

 
  → weiterlesen  
 

DSV-Milka-Schülercup in Baiersbronn

 
Maximilian Jäger
 

Während am ersten Wettkampftag starker Schneefall und mehreren Stürze schließlich zum Abbruch des Wettkampfes auf der K60 am Ruhstein führten, war am zweiten Tag ein Wettkampf unter normalen Bedingungen möglich.

In der Schülerklasse 14 ließ Simon Hüttel staunen: Der Bayer vom WSV Weißenstadt zeigte im zweiten Durchgang einen unglaublichen Sprung auf 76 Meter und stellte damit einen neuen Schanzenrekord auf, der bis dato bei 71 Metern lag! Nach dieser…

 
  → weiterlesen  
 

Wir stellen vor - Nachwuchssportler des Skiclub Oberstdorf

 
Leonhard Blackall
 

Durch wen bist du zum SCO gekommen?

Ich hab Skispringen im Fernsehen gesehen und so nah vor der Haustür steht eine Schanze. Das wollte ich ausprobieren.

Warum hast du dich gerade fürs Skispringen entschieden?

Skispringen ist einfach etwas ganz besonderes, etwas extremes. Das macht nicht jeder und das hat mich gereizt.

Warum sportelst du im Verein?

Zum Skispringen brauchst du eine Anlage, es geht also gar nicht ohne Verein. Und der SCO bietet…

 
  → weiterlesen  
 

Glänzender Abschluss

 
Karle Geiger
 

Mit drei Bronzemedaillen in den Teamwettbewerben trugen die Oberstdorfer Wintersportler zu einem aus Allgäuer Sicht glänzenden Abschluss der nordischen Junioren-Weltmeisterschaft im tschechischen Liberec bei. Insgesamt gab es für die Delegation des Deutschen Skiverbands (DSV) die bislang beste Bilanz einer nordischen Junioren- und U23-WM.

Dabei lagen für die Starter aus der Region Freud und Leid dicht beisammen. Der Oberstdorfer Skispringerin…

 
  → weiterlesen  
 

Die vierte und vorerst vielleicht letzte WM-Bewerbung von Oberstdorf

 
Nordische Ski-Weltmeisterschaften 2005
 

Kapstadt, Antalya, Kangwonland. An diese ansonsten durchaus klangvollen Städtenamen haben die Oberstdorfer keine guten Erinnerungen. In den letzten fünf Jahren kassierten sie nämlich in Südafrika (2008), in der Türkei (2010) und im entlegenen Nordosten der Republik Korea (2012) drei empfindliche Niederlagen im Bemühen darum, nach 1987 und 2005 zum dritten Mal eine Nordische Ski-WM ins Allgäu zu holen.

Nun gibt es einen vierten – und vielleicht vorerst sogar…

 
  → weiterlesen  
 
  Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Telefon  0 83 22 / 809 03 00
Telefax  0 83 22 / 809 03 01
Website → www.erdinger-arena.de
→ Erdinger Arena auf Facebook
→ Newsletter abmelden