Snowboard Cross

News

Aktuelle Berichte, Neuigkeiten, Wissenswertes und Interessantes

Hier erfahren Sie aktuell das Neueste aus der Abteilung Alpin des Skiclub Oberstdorf

Felix Urlaub auf dem Podest

Bei FIS-Rennen jubelt Urlaub über Platz 3 in der Jugendwertung

Urlaub Felix DSC

Neben dem Telemark-Weltcup fanden am Oberjoch auch noch zwei FIS-Riesenslaloms auf der Rennstrecke des Alpinen Trainingszentrums ATA statt. Der Sieger an beiden Tagen hieß Daniele Sorio aus Italien vor Frederic Norys aus Garmisch,der gleichzeitig bester deutscher Teilnehmer war. Julian Rauchfuß von der RG Burig Mindelheim platzierte sich als erfolgreichster Allgäuer am ersten Wettkampftag als… weiter lesen

20 Podestplätze beim Geiger Cup Wochenende

Am ersten Februarwochenende standen zwei Rennen der Geiger Cup Serie auf dem Programm. Ein gelungener Auftakt ins Rennwochenende gelang dem SC Talkirchdorf mit der Einladung zum Riesenslalom bei Flutlicht am Schwandlift in Talkirchdorf.

SCO beim Geiger Cup

Der SCO reiste mit knapp 40 Athleten an und eroberte jede Menge Top-Platzierungen. Plätze auf dem Podium erreichten: U10 Jonas Fritz 3. Platz U12 Lara Marie Wies 2. und Elina Eder 3. Platz U14 Valentin Klawittwer 3. Platz U16 Judith Huber 3. Platz und Luca Wieland 1. Platz Bereits am nächsten Morgen ging die Reise weiter zum Grenzwieslift nach Oberjoch wo der SV Hindelang einen Slalom durchführte. … weiter lesen

Felix Urlaub mit bestem Saisonergebnis

Der Oberstdorfer wird Dritter bei der Deutschen Jugendmeisterschaft am Jenner

Felix Urlaub

Die Wettkamptage am Jenner wird Felix Urlaub vom Skiclub Oberstdorf in bester Erinnerung behalten. In der Deutschen Jugendmeisterschaft, im Rahmen eines FIS-Rennens ausgetragen, wurde er in der Altersklasse U 21 im Riesenslalom Dritter. Der Oberstdorfer landete hinter Jonas Stockinger (SC Herzogsreut) und Anton Grammel (TV Kressbronn) auf dem Podest und holte sich somit sein bestes… weiter lesen

Spaß siegt bei Familienabfahrtsrennen

Traditionslauf der Oberstdorfer „Clans“ am Söllereck

Familie Titscher-Jäger-Käufler (002)

Beste Schneeverhältnisse fanden die Teilnehmer am traditionellen Familienabfahrtslauf des Skiclub Oberstdorf auf der Skibobabfahrt am Söllereck vor. Dieses Rennen bringt unter dem Namen „Sepp Brutscher Gedächtnislauf“ alljährlich drei Generationen begeisterter Skifahrer auf die Rennstrecke. Elf Oberstdorfer „Clans“ mit insgesamt 46 Startern waren auch in diesem Jahr im „Zauberwald“ am Start. Die… weiter lesen

Fünf Podestplätze für die Oberstdorfer

Gute Ergebnisse beim Heimrennen im Reischmann-Cup

Einen Slalom am Söllereck hatte der Skiclub Oberstdorf im Reischmann-Cup, der wichtigsten Rennserie für die Jahrgänge 2007 bis 2009 ausgerichtet. Traumhafte Bedingungen fanden die 111 Nachwuchs-Rennläufer auf dem am Ochsenhöfle ausgesteckten Kurs mit knapp 30 Toren in zwei Durchgängen. Die Oberstdorfer Athleten konnten auf ihrer Heimstrecke hervorragende Ergebnisse einfahren. Fünf Podestplätze… weiter lesen

115 junge Oberstdorfer Rennfahrer kämpfen um Kiesel-Pokal

Merian Tröster und Sina Hasselberger sind Tagesschnellste

Sport Kiesel Pokal (002)

Optimale Bedingungen herrschten beim Rennen um den Sport-Kiesel-Förderpokal, der mit einem Riesenslalom am Höllwies ausgetragen wurde. 115 junge Skisportler der Oberstdorfer Skivereine vom Skiclub Oberstdorf, Skiklub Stillachtal, dem SC Tiefenbach und dem SC Rubihorn waren auf die fair gesteckte Strecke gegangen und hatten sich spannende Rennen geliefert. Bei den Podestplätzen ging es teilweise… weiter lesen

Christina Geiger sichert sich WM-Qualifikation

Nach ihrem 6. Platz beim Paralellslalom in Oslo landet Christina Geiger am vergangenen Samstag beim Nachtslalom in Zagreb erneut eine Top-Ten-Platzierung.

Screenshot 2019-01-06 at 11.16.15

Als elfte ging die 28-jährige nach dem ersten Durchgang ins Rennen und schaffte es mit einer hervorragenden Laufzeit auf den 5. Platz. Mit diesem starken Ergebnis konnte sie sich auch für die für die Weltmeisterschaften in Åre, Schweden qualifizieren. Die Plätze 1 bis 4 belegten Mikaela Shiffrin (USA), Petra Vlová (SVK), Wendy Holdener (SUI) und Frida Hansdotter (SWE). weiter lesen

Vinzenz Geiger ist Newcomer des Jahres 2018

Bei der Gala "Sportler des Jahres 2018" wurde Vinzenz Geiger zum "Newcomer des Jahres" gekürt.

Newcomer des Jahres

Die zum zweiten Mal vergebene Auszeichnung hatte die GlücksSpirale-Zusatzlotterie "Die Sieger-Chance" gestiftet. Sie ist mit je 8000 Euro für Geiger und dessen Heimatverein, den SC 1906 Oberstdorf, dotiert. Der Nordische Kombinierer hatte 2018 bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Gold im Mannschaftswettbewerb geholt. Überreicht wurden Geiger die beiden Schecks durch Friederike Sturm,… weiter lesen

Eis statt Schnee

Zum Glück macht Frau Holle jetzt fleißig ihre Arbeit! Sonst müssten unsere Skifahrer noch öfter auf die Schlittschuhe ausweichen...

Eislaufen

Am Dienstag waren unsere Alpinen als "Ersatz-Training" in der Eishalle. Wir freuen uns schon, wenn am Wochenende die heimischen Skigebiete öffnen und der Winter dann so richtig losgehen kann! weiter lesen

Geiger scheitert schon in der Quali

Die Oberstdorferin Christina Geiger hatte sich ihren Auftritt in St. Moritz mit Sicherheit anders vorgestellt: Die 28-Jährige schied beim Parallel-Slalom als 40. von 52 Starterinnen bereits in der Qualifikation aus.

Geiger Christina

Mikaela Shiffrin hat den Parallel-Slalom von St. Moritz gewonnen. Die Amerikanerin feierte am Sonntag ihren bereits 48. Sieg im alpinen Skiweltcup und den dritten in Serie nach den zwei Super-G-Erfolgen in Lake Louise und St. Moritz. Im Finale setzte sich Shiffrin gegen Petra Vlhova aus der Slowakei durch. Den dritten Platz holte die Schweizerin Wendy Holdener. Einen kleinen Erfolg schaffte Lena Dürr,… weiter lesen