Weltcup Nordische Kombination in Oberstdorf

News

Aktuelle Berichte, Neuigkeiten, Wissenswertes und Interessantes

Hier erfahren Sie aktuell das Neueste aus der Abteilung Sprunglauf des Skiclub Oberstdorf.

David Mach siegt beim Alpencup

Wendelin Thannheimer wird in Predazzo guter Sechster

David Mach

Beim zweiten von sechs Alpencup Wettbewerben der Nordischen Kombinierer in Predazzo/Italien holte sich der in Oberstdorf trainierende David Mach vom SC Buchenberg seinen ersten Sieg auf internationaler Ebene. Am ersten Wettkampftag galt es einen Sprung und einen 10 km Lauf auf Rollski zu bewältigen. David Mach lag nach einem tollen Satz von der Schanze in Führung, Wendelin Thannheimer vom SC… weiter lesen

Karl Geiger wieder stark - Platz 2 in der Grand Prix Gesamtwertung

Der Österreicher Daniel Huber hat beim FIS Grand Prix der Skispringer in Hinzenbach (AUT) seinen ersten Grand Prix Sieg gefeiert. Auf den Plätzen zwei und drei platzierten sich der Schweizer Kilian Peier und der Deutsche Karl Geiger.

Karl Geiger

Mit seinem dritten Platz konnte der Deutsche Karl Geiger seinen Doppelsieg vom Wochenende in Rasnov (ROU) eindrucksvoll bestätigen. Mit Sprüngen auf 87 und 88 Meter (237,3 Punkte) landete Geiger nun beim Sommer Grand-Prix in Hinzenbach (AUT) nur hauchdünn hinter Kilian Peier (SUI) und dem Sieger Daniel Huber aus Österreich. „Im Training bin ich noch nicht richtig mit dem Anlauf zurecht gekommen.… weiter lesen

Philipp Raimund beim FIS-Cup in Rasnov auf Rang zwei

Einen guten Einstieg in die Sommersaison lieferte Skispringer Philipp Raimund vom SC Oberstdorf. Der 18-jährige Athlet wurde beim FIS-Cup im rumänischen Rasnov am ersten Wettkampftag Zweiter.

Philipp Raimund

Einen guten Einstieg in die Sommersaison lieferte Skispringer Philipp Raimund vom SC Oberstdorf. Der 18-jährige Athlet wurde beim FIS-Cup im rumänischen Rasnov am ersten Wettkampftag Zweiter. Raimund sicherte sich diesen zweiten Platz mit Sprüngen auf 93,0 und 94,5 Meter und einer Gesamtpunktzahl von insgesamt 230,7 Zählern. Mit diesem Ergebnis war er an diesem Tag bester Deutscher und sammelte in… weiter lesen

Sommer Grand-Prix der Kombinierer endet in Planica

Johannes Rydzek vom SC Oberstdorf wird in der Gesamtwertung des Sommer Grand-Prix der Kombinierer mit 211 Pkt. Vierter, Vinzent Geiger schließt die Sommerserie mit 179 Pkt. auf Rang 6 ab. Wendelin Thannheimer zahlt Lehrgeld bei seinem ersten Weltcup-Start.

Sommer Grand-Prix Finale Planica

Der Österreicher Mario Seidl war auf der Schanze, auf der Strecke und im Großen Sommer-Grand-Prix Finale 2018 in Planica (SLO) unschlagbar. Nach sieben Veranstaltungen in drei Ländern gewann Seidl mit 465 Punkten. Ilkka Herola (FIN) belegte mit 323 Platz zwei und Martin Fritz (AUT) kam mit 256 Punkten überraschend auf den dritten Platz zurück. Seidl beendete das Finale in Planica mit einem Sieg und einem… weiter lesen

Karl Geiger feiert Doppelsieg in Rasnov

Karl Geiger aus Deutschland hat die Premiere des FIS Grand-Prix in Rasnov (ROU) gewonnen. Der 25-jährige vom SC-Oberstdorf lieferte auf der HS 97 Schanze von Rasnov einen überragenden Wettkampf ab und setzte sich verdient vor Piotr Zyla aus Polen und dem Russen Evgeniy Klimov durch.

Karl Geiger

Karl Geiger vom SC Oberstdorf feiert seinen ersten Sieg im Sommer-Grand-Prix. Der Oberstdorfer setzt sich im rumänischen Rasnov gegen Piotr Zyla und Evgeniy Klimov durch. Polens Kamil Stoch landet nur im Mittelfeld. Mit zwei starken Sprüngen auf 98 und 99 Meter sicherte sich Karl Geiger seinen ersten Sieg in der höchsten Wettkampfklasse des internationalen Skispringens. Der 25-Jährige aus Oberstdorfer… weiter lesen

SCO Skigymnastik startet wieder!

Wer auf der Piste und Loipe fit sein will, muss die dafür benötigte Muskulatur trainieren!

Skigymnastik

Die SCO-Kinder haben schon lange mit den Vorbereitungen für den kommenden Winter begonnen. damit alle Anderen auch gut vorbereitet sind, bietet wie jedes Jahr, der Skiclub Oberstdorf eine Skigymnastik an: Termine: Jeden Mittwoch 20:00 Uhr, Turnhalle Mittelschule Zeitraum: Von 26. September bis 19. Dezember 2018 (am 03.10. Feiertag, 17.10. und 31.10. Ferien findet *keine* Skigymnastik statt) In… weiter lesen

Podium für Katharina Althaus in Tschechien

Die japanische Skispringerin setzt sich in einem spannenden Wettkampf gegen Olympiasiegerin Maren Lundby durch. Die Oberstdorferin Katharina Althaus wird Dritte

Katharina Althaus gewinnt Nachtspringen 2017

Die Olympia-Zweite Katharina Althaus hat beim dritten Sommer-Grand-Prix der Skispringerinnen in Frenstat/Tschechien erstmals das Podest erreicht. Nach vierten Plätzen in Hinterzarten und Courchevel kam die 22-Jährige aus Oberstdorf auf Platz drei. Nachdem sie sich bereits im letzten Winter als einer der Besten der Welt etabliert hat, läuft es auch im Sommer sehr gut. "Ich bin sehr glücklich, dass… weiter lesen

Geiger sorgt für Jubel bei Stoch-Show in Hinterzarten

Karl Geiger bestätigt seine starke Frühform beim Weltcup in Hinterzarten mit Platz eins in der Qualifikation und Platz zwei beim Sommer Grand-Prix.

Geiger Karl

Vor 5.000 Zuschauern ist der polnische Gesamtweltcup-Sieger Kamil Stoch auch beim zweiten Einzelspringen des Sommers im Adler-Skistadion in Hinterzarten nicht zu bezwingen. Eine Woche nach dem Auftaktsieg in seiner polnischen Heimat Wisla gewann der 31-Jährige erneut mit Weiten von 110 und 106,5 Metern und erzielte insgesamt 271,1 Punkte. Er setzte sich damit klar gegen den Oberstdorfer Karl Geiger… weiter lesen

Logo für Nordische Ski-WM 2021 offiziell vorgestellt

Das Geheimnis ist gelüftet: exakt 946 Tage vor dem Start der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf wurde jetzt das Logo präsentiert, mit der die Großveranstaltung „ihr Gesicht“ zeigt. Es baut auf dem Logo auf, das bereits seit der Skiflug-WM im Januar bekannt ist. Zum stilisierten Skispringer hat sich im O wie Oberstdorf nun ein Langlauf- Strichmännchen gesellt. Gehalten ist das Ganze in pastellfarbigen Rot- und Blautönen

Drei der Oberstdorfer WM-Botschafter mit dem neuen Logo

Zur Präsentation waren in den Kurpark nicht nur rund 300 Zuschauer gekommen. Auch drei Olympiateilnehmer erwiesen sich als sympathische Botschafter für das Sportevent, das von 23.2. bis 7.3. 2021 in Oberstdorf stattfindet. Skispringerin Katharina Althaus sowie die Nordischen Kombinierer Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger versicherten, dass sie sich schon jetzt riesig auf die Heim-WM freuen. Alle drei… weiter lesen

Nur Geiger stark

Kamil Stoch wird beim ersten Einzelspringen des Sommer-Grand-Prix in Wisla seiner Favoritenrolle gerecht und feiert einen souveränen Heimsieg. Aus der deutschen Mannschaft überzeugt nur Karl Geiger vom SC Oberstdorf.

Geiger Karl

Mit Sprüngen auf 132 und 126,5 Metern sicherte sich Kamil Stoch in Wisla den Sieg beim ersten Einzel-Wettbewerb im Rahmen des diesjährigen Sommer-Grand-Prix. Vor heimischem Publikum erzielte der 31-jährige Pole insgesamt 280,6 Punkte und setzte sich damit gegen seinen Teamkollegen Piotr Zyla (130,5 und 126,5 m; 273,6 P.) durch. Auf dem dritten Platz landete Halvor Egner Granerud aus Norwegen mit… weiter lesen