Stadion Auftaktspringen Vierschanzentournee

Newsletter April 2016

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 04.05.2016 08:34:29 versendet
Newsletter Motivvorlage April
 
Peter Kruijer
 

Liebe Mitglieder, liebe SCO-Freunde,

noch einen Monat warten und es wird sich entscheiden, ob Oberstdorf dieses Mal den Zuschlag für die FIS Nordischen Ski-Weltmeisterschaften 2021 bekommt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, es gilt die Art der Präsentation festzulegen und vorzubereiten. Der Werbestand am Kongressort nimmt langsam Form an und verschiedene Anschreiben an die FIS-Vorstandsmitglieder, die die Entscheidung treffen, wurden in den vergangen Monaten verschickt. Keine Angst - die FIS ist nicht die FIFA - das intensiv arbeitende Team aus Deutschem Skiverband, Tourismus Oberstdorf und SVG/SCO hat sich eng abgestimmt und unzählige Gespräche im Vorfeld geführt. Unser DSOB-Präsident und FIS-Council Mitglied Alfons Hörmann hat ebenfalls kräftig unterstützt und das Team beraten. Viel Arbeit steckt dahinter wenn man ein so großes Team (Tourismus Oberstdorf, Bürgermeister, Landrat, SCO) mit allen Utensilien nach Mexiko bringen und dort zusammen mit dem DSV koordinieren will. Ein Dank unserem emsig arbeitendem SVG-Team !

Ein „Hauptdarsteller“ vor Ort beim FIS-Kongress wird wieder unser Murmeltier Max sein, der schon vor 2 Jahren viele Sympathien international gewonnen hat. Näheres über Max und seine internationale Filmkarriere gibt es dann in unserem nächsten Newsletter.

Euer
Dr. Peter Kruijer
1.Vorstand SCO

PS: Auch ein Besuch an der Skiflugschanze lohnt sich, hier wird kräftig gebaut für das nächste Skifliegen 2017!

 
 

Reine Nervensache

 
Lucia Anger in Aktion
 

Privat hat Lucia Anger ihr Glück längst gefunden. Seit einigen Tagen ist die Skilangläuferin vom Skiclub Oberstdorf glücklich verheiratet mit ihrem Pirmin. Als Lucia Joas wird sie in die nächste Saison gehen. Ein Winter mit neuem Namen und neuen sportlichen Zielen. Die Grundlagen schafft sie bereits jetzt. Dabei erhält die 25-Jährige Hilfe abseits der Krafträume und Rollerbahn durch Neurocoaching. Durchhaltevermögen und Gelassenheit sind zwei Eigenschaften,…

 
  → weiterlesen  
 

Oberstdorf holt sich den zweiten Platz beim 51. Jugend-Cup

 
Internationale Jugendcup Madesimo
 

Wenn´s läuft, dann läuft`s: die Franzosen aus Courchevel waren auch in diesem Jahr beim Jugendcup der Internationalen Skizentren nicht zu schlagen. Allerdings saßen die Oberstdorfer den Seriensiegern der vergangenen Jahre diesmal im Nacken und nur 42 Punkte fehlten am Ende zu Platz eins.

In Madesimo, wo das traditionelle Skispektakel am Abschluss der Saison turnusgemäß stattfand, reichte es den Oberstdorfern für einen hervorragenden zweiten Platz, während…

 
  → weiterlesen  
 

Katharina Althaus als Eliteschülerin geehrt

 
Katharina Althaus Eliteschülerin des Sports
 

Weil sie mit herausragenden schulischen und sportlichen Leistungen glänzte, wurde Katharina Althaus vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und dem Deutschen Sparkassen- und Giroverband als „Eliteschülerin des Sports Oberstdorf 2015“ ausgezeichnet. Zur Begründung heißt es laut einer Pressemitteilung des Skiinternats Oberstdorf: „Die Skispringerin aus Oberstdorf ist sehr willensstark und verliert ihre sportlichen Ziele nicht aus den Augen.…

 
  → weiterlesen  
 

100 Athleten bei Gesamtsiegerehrung Reischmann Cup und Lena Weiss Cup geehrt

 
IMG 1778
 

Der Reischmann Cup und der Lena Weiss Cup sind die beiden größten alpinen Rennserien im Allgäuer Skiverband. Dort starten die besten Ski-Talente aus dem gesamten Allgäu aus den Jahrgängen U10, U11 und U12 (Reischmann Cup) und die Jahrgänge U14 und U16 (Lena Weiss Cup).

Mehr als 200 Gäste trafen sich bei Sport Reischmann in Kempten, um die Saison 2015/2016 beider Rennserien gebührend abzuschließen. 100 Nachwuchsathletinnen und Athleten aus den Vereinen…

 
  → weiterlesen  
 

Treffen der OPA-Skiverbände in der Erdinger Arena

 
Frühjahrs-Meeting OPA Alpencup
 

Die Organisation der Alpenländer-Skiverbände (kurz: OPA) ist eine Organisation von acht mittel- und südeuropäischen Skiverbänden, die in Zusammenarbeit mit der FIS und den nationalen Skiverbänden Wettbewerbe und Wettkampfserien im Wintersport ausrichtet. In Oberstdorf in der Erdinger Arena fand vom 14. bis 15. April jetzt die turnusgemäße Frühjahrssitzung der Vertreter von Österreich, Frankreich, Italien, Lichtenstein, Slowenien, Spanien, Schweiz…

 
  → weiterlesen  
 

350 Kids beim Finale am Fellhorn

 
2016 kinderrennen-4
 

Mit dem neunten internationalen „Pistenbully-Kinderskirennen“ feierte der „Förderkreis für den alpinen Skinachwuchs-Region Oberallgäu“ einen gelungenen Saisonabschluss. Dank der Unterstützung der Fellhorn-/Kanzelwandbahn und des SC Oberstdorf freute sich OK-Chef Erhard Fink auch heuer über 350 Kinder der Jahrgänge 2000 bis 2009 aus dem gesamten Alpenraum. Diese kämpften im Riesenslalom aufgeteilt
auf zwei Strecken um den Sieg in insgesamt 14…

 
  → weiterlesen  
 

Festtag für das Ehrenamt

 
Sparkasse2
 

Die Sparkasse Allgäu hält auch in Zeiten niedriger Erträge an ihrem sozialen Engagement fest. In den vergangenen zehn Jahren kamen der Region rund sieben Millionen Euro über Spenden und Sponsoring zugute. Bei der diesjährigen Spendenübergabe wurden aus dem Sparkassen-Fördertopf rund 900 000 Euro zu gleichen Teilen auf die Regionen Oberallgäu, Kempten und Ostallgäu aufgeteilt.

„Gemeinsam lässt sich viel besser bewegen“, meinte Sparkassenvorsitzender…

 
  → weiterlesen  
 
  Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Telefon  0 83 22 / 809 03 00
Telefax  0 83 22 / 809 03 01
Website → www.erdinger-arena.de
→ Erdinger Arena auf Facebook
→ Newsletter abmelden