Skispringer über der Tribüne der Erdinger Arena

News

Hier finden Sie aktuelle Berichte aus den Abteilungen des Skiclub Oberstdorf

Oberstdorfer unterstützen ihre Athleten in Seefeld

Fanbus

Wenn die Fans anreisen, ist die Medaillenausbeute offenbar doppelt so groß. Viermal Edelmetall holten sich die Oberstdorfer Athleten an dem ereignisreichen Samstag vor dem Ende der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Seefeld. 70 begeisterte Schlachtenbummler aus Oberstdorf hatten sich auf den Weg gemacht, um Katharina Althaus, Karl Geiger, Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger bei ihren Abschluss-Wettbewerben anzufeuern. Und zwar mit Erfolg. Katharina Althaus und Karl Geiger belohnten sich und ihre Fans im Mixed-Team mit einer weiteren Goldmedaille. Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger hatten zuvor in der Staffel der Nordischen Kombinierer in einem spannenden Rennen die Silber-Medaille geholt. Die Oberstdorfer feierten ihre Gold- und Silberhamster bei der Siegerehrung auf der Medal-Plaza in Seefeld schon mal gebührend, bevor sich am Dienstag um 19 Uhr alle WM-Teilnehmer über den großen Jubel in der Heimat freuen dürfen

Siegerehrung