Skispringer über der Tribüne der Erdinger Arena

News

Hier finden Sie aktuelle Berichte aus den Abteilungen des Skiclub Oberstdorf

„Es geht lo-oos“

Tolle Eröffnungsfeier zur 67. Vierschanzentournee im Nordic Park

Die perfekte Welle

Die Spannung war zu spüren: Bei den Sportlern steigt der Adrenalinspiegel und die Zuschauern sind begeistert. Eine tolle Eröffnungsfeier der 67. Vierschanzentournee erlebten gestern Abend rund 2.500 Fans im Oberstdorfer Nordic Park. Die besten Springer der Welt und zum Abschluss die gesamte deutsche Mannschaft präsentierten sich auf der Bühne im Kurpark. Auf dem Weg dorthin gab es ein „Bad“ in der… weiter lesen

Weihnachtswünsche aus dem Skisprungstadion

Vierschanzentournee In Oberstdorf laufen die Vorbereitungen für das Auftaktspringen am Samstag und Sonntag auf Hochtouren. Die Eröffnungsparty steigt am Freitag um 19 Uhr

Weihnachtsgrüße aus der Audi Arena

Das hat inzwischen Tradition im Skisprungstadion: Mitten im Trubel der Vorbereitungen zur Vierschanzentournee haben die Mädels der Skisport- und Veranstaltungs GmbH (SVG) am Heiligabend einen kurzen Schnitt gemacht und sich in schriller Kostümierung im Schanzenauslauf aufgestellt, um allen Skisprungfans eine „Frohe Weihnacht“ zu wünschen. Da turnten muntere Schnee -und Weihnachtsmänner auf dicken… weiter lesen

Schöne Bescherung für Julian Schmid

Zwei Podestplätze im Continentalcup sichern Quali für JWM

Julian Schmid

Nach Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger macht sich in der Nordischen Kombination ein weiterer Oberstdorfer auf den Weg nach oben. Julian Schmid hat beim Continental Cup sein bisher bestes Einzelergebnis in seiner Laufbahn erreicht. In Park City (USA) kam der Oberstdorfer beim ersten Wettkampf über 10 Kilometer nur einen Wimpernschlag hinter Lukas Runggaldier (ITA) und dem Österreicher Paul… weiter lesen

Musikalisch weht der Wind

„Dein Wind“ von Alexander Jahnke ist Tourneesong 2018/19

Cover Tourneesong 2018

Alexander Jahnke ist der Music-Act bei der 67. Vierschanzentournee. Der 31-jährige präsentiert mit „Dein Wind“ den offiziellen Tournee-Song in diesem Winter. Bekannt wurde Jahnke als zweiter Sieger bei der Casting-Show DSDS 2017. Seither ist der Musiker mit vielen Live Acts erfolgreich und außerdem als Musicalstar unterwegs. Jahnke spielt die Hauptrolle des „Danny Zuko“ in der laufenden Neuproduktion… weiter lesen

Vierschanzentournee gesichert

Organisatoren geben Grünes Licht für Skisprung-Spektakel

Die Schneeberge im Skisprungstadion

Das erste große Skisprung-Spektakel des Winters ist gesichert: Am Dienstag gaben die Veranstalter grünes Licht für die 67. Vierschanzentournee, die vom 29. Dezember bis zum 6. Januar in Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen stattfindet. „Wir haben allen vier Austragungsorten genügend Schnee und beginnen bereits mit der Präparierung der Schanzen“, erklärt Johann Pichler aus… weiter lesen

Es bleibt viel Geld liegen

Insgesamt geben Besucher und Urlauber pro Tag zwischen einer und zwei Millionen Euro aus. Was die Großveranstaltung langfristig bringt, ist aber nicht untersucht

Auftaktspringen der 65. Vierschanzentournee

Am 30. Dezember ist es wieder soweit: Oberstdorf befindet sich im Ausnahmezustand. Die weltbesten Skispringer katapultieren sich zum Auftakt der 67. Vierschanzentournee im Skisprungstadion unterhalb des Schattenbergs über den Bakken. In der Arena fiebern 27 000 Zuschauer mit, an den Fernsehgeräten und im Internet verfolgen Millionen Menschen das Spektakel. Die Gästebetten in Oberstdorf und Umgebung sind… weiter lesen

Doppelsieg für Sofie Krehl

Top-Platzierungen für den SC Oberstdorf

Sofie Krehl und Coletta Rydzek

Der mit Spannung erwartete erste Deutschland Pokal der Langläufer auf Schnee wurde am Fichtelberg vom WSC Oberwiesenthal ausgerichtet. Dort wird 2020 auch die Nordische Juniorenskiweltmeisterschaft statt finden. Bei teils widrigen Wetterverhältnissen stand am Samstag ein Klassisch Sprint und am Sonntag bei den Damen ein 5 km und bei den Herren ein 10 km Rennen in der freien Technik auf dem Programm. … weiter lesen

Vinzenz Geiger ist Newcomer des Jahres 2018

Bei der Gala "Sportler des Jahres 2018" wurde Vinzenz Geiger zum "Newcomer des Jahres" gekürt.

Newcomer des Jahres

Die zum zweiten Mal vergebene Auszeichnung hatte die GlücksSpirale-Zusatzlotterie "Die Sieger-Chance" gestiftet. Sie ist mit je 8000 Euro für Geiger und dessen Heimatverein, den SC 1906 Oberstdorf, dotiert. Der Nordische Kombinierer hatte 2018 bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Gold im Mannschaftswettbewerb geholt. Überreicht wurden Geiger die beiden Schecks durch Friederike Sturm,… weiter lesen

Der neue Siegspringer schenkt aus

Karl Geiger vom Skiclub Oberstdorf steht nach 106 Weltcup-Einsätzen zum ersten Mal ganz oben auf dem Treppchen. Das kostet traditionell eine Runde.

Karl Geiger

Erfolg verpflichtet. Das weiß Karl Geiger schon lange. Schließlich hat der Oberstdorfer bereits vor sechs Jahren sein Debüt im Weltcup gegeben. Seitdem hat der 25 Jahre alte Skispringer an 106 Weltcupspringen teilgenommen. Als Ergänzungsspringer, wie Bundestrainer Werner Schuster ihn wie auch Stephan Leyhe (Willingen) immer wieder genannt hat. Auf der Titlisschanze in Engelberg ist ist aus dem… weiter lesen

Neuigkeiten, Änderungen und viel Routine

Ressort- und Bereichsleitersitzung für Oberstdorfer Sportgroßveranstaltungen in der „Erdinger Sportalp“

Die Schneeberge im Skisprungstadion

Pünktlich zur Ressort- und Bereichsleitersitzung in der „Erdinger Sportalp“ war es winterlich geworden in Oberstdorf, was Entspannung für all jene bedeutete, die sich schon wochenlang mit der Vorbereitung der Vierschanzentournee und der Fis-Tour de Ski beschäftigen. Etliche Helfer hatten da schon eine Marathonsitzung zum wichtigen Thema „Sicherheit“ hinter sich. Neuigkeiten bei Personalien, bei… weiter lesen