Skispringer über der Tribüne der Erdinger Arena

News

Hier finden Sie aktuelle Berichte aus den Abteilungen des Skiclub Oberstdorf

Volles Haus am Wettkampftag der Vierschanzentournee

Für den Wettkampftag am 30.12.2017 keine Tickets mehr verfügbar. Quali-Tickets noch ausreichend vorhanden.

Auftaktspringen der 65. Vierschanzentournee

Die Erfolge der deutschen Skispringer in den ersten Weltcups sorgen auch im Ticket-Vorverkauf der Vierschanzentournee für einen enormen Ansturm. Bereits Mitte Dezember sind keine Tickets mehr für den Wettkampftag am 30. Dezember verfügbar. Auch wird es für den Hauptwettkampftag keine Eintrittskarten mehr an der Tageskasse geben. Wenn Sie also live beim Auftakt der Vierschanzentournee dabei sein… weiter lesen

Sieg in Seefeld für Schmid

Nun folgt der Start im Conticup-in Steamboat/USA

Julian Schmid

Mit guten Ergebnissen sind die Nordischen Kombinierer, die am Stützpunkt in Oberstdorf trainieren, vom den Wettkämpfen um den DSV-Jugendcup/Deutschlandpokal in Seefeld/Österreich zurückgekommen. Julian Schmid holte sich am ersten Wettkampftag sogar den Titel bei den Herren. Der Oberstdorfer erwischte am ersten Tag einen Supersprung und ging als souverän Führender in die Loipe auf den 10-km-Kurs. Den… weiter lesen

Die Oberstdorferin Katharina Althaus springt der Konkurrenz davon

Besser hätte der Start in den Olympia-Winter für Skispringerin Katharina Althaus gar nicht laufen können.

Katharina Althaus

Mit ihren Weltcup-Siegen zwei und drei sowie einem weiteren zweiten Platz war die 21-Jährige aus Oberstdorf die prägende Athletin des Auftaktwochenendes im norwegischen Lillehammer. „Ich bin erst mal ein bisschen sprachlos. Es war echt cool. Mich freut es riesig, dass ich es so rübergebracht habe“, sagte Althaus nach ihrem Erfolg. Einen Tag später auf der Großschanze düpierte sie dann die… weiter lesen

Holzmann feiert Doppelsieg

22-jährige Oberstdorferin gelingt nach langer Leidenszeit ein perfekter Saisonstart

Junioren-Weltmeisterin Johanna Holzmann

Die Allgäuer Telemarker bleiben im Weltcup eine Klasse für sich. Herausragend beim Weltcup-Auftakt im österreichischen Hintertux war diesmal Johanna Holzmann. Die 22-Jährige vom Skiclub Oberstdorf feierte nach Rang zwei im Sprint am Wochenende einen beeindruckenden Doppelsieg. Beim zweiten Sprint verwies Holzmann die Schweizerin Beatrice Zimmermann und die Französin Argeline Tan Bouquet auf die… weiter lesen

"Wir sind auf dem richtigen Weg"

Für Bundestrainer Andreas Bauer und die deutschen Skispringerinnen beginnt die Weltcup-Saison in Lillehammer. Warum dem Oberstdorfer vor der Zukunft nicht bange ist

Bauer

Schon seit einigen Tagen sind die deutschen Skispringerinnen in Lillehammer/Norwegen, um sich in intensiven Trainingseinheiten auf die neue Saison vorzubereiten. Am Donnerstag beginnt auf den Olympia-Schanzen der Winterspiele von 1994 die Weltcup-Saison. Mit Katharina Althaus und Gianina Ernst sind zwei Oberstdorferinnen dabei. Und auch Cheftrainer Andreas Bauer kommt aus dem Oberallgäu. Er spricht im Interview über den… weiter lesen

Daumen hoch für das Allgäu

Manfred Baldauf als Präsident und Herbert John als „Vize“ werden in ihren führenden Positionen des bayerischen Verbands bestätigt. Ein Ziel des BSV ist die Bündelung der Kräfte.

Manfred Baldauf

Mit Freude und auch etwas Stolz blickte der Präsident des Bayerischen Skiverbandes (BSV), Manfred Baldauf, auf die vergangene Amtsperiode zurück: „Wir haben viel erreicht und sind als Team im Präsidium sehr eng zusammengewachsen“, erläuterte der Oberstdorfer in seiner Begrüßung der rund 100 Vereinsvertreter, Funktionäre und Gäste, die in das Haus des Sports gekommen waren. „Wir wollen weiter an den… weiter lesen

Durchwachsener Auftakt in den Weltcup-Winter

SCO-Athleten sammeln bereits Weltcup-Punkte beim Auftakt.

Geiger Christina

Jernej Damjan feiert beim Weltcup im finnischen Kuusamo den zweiten Weltcupsieg seiner Karriere. Mit Sprüngen auf 140 sowie 142 Meter sicherte er sich am zweiten Wettkampftag auf der HS 142 im nordfinnischen Kuusamo überraschend den zweiten Weltcupsieg seiner Karriere. Der 34-Jährige erzielte insgesamt 301,4 Punkte und setzte sich in einer hochspannenden Entscheidung gegen den Norweger Johann Andre Forfang… weiter lesen

Johannes Rydzek bucht Olympia Ticket

Oberstdorfer gewinnt erstes Rennen und landet vor Eric Frenzel

Johannes Rydzek mit seinen mittlerweile sechs Goldmedaillen

Zum Jubeln fehlte der Atem, ein kurzes Abklatschen mit dem Teamkollegen musste reichen: Johannes Rydzek hat als erster nordischer Skisportler in diesem Winter gewonnen und sein Olympia-Ticket gebucht. In Ruuka schaffte der Vierfach-Weltmeister von Lahti im dritten Anlauf den Erfolg, nachdem er zum Weltcup-Auftakt als 19. ins Ziel gekommen war und tags darauf hinter dem Japaner Akito Watabe und Eero… weiter lesen

Auf dem Sprung

Vinzenz Geiger (20) aus Oberstdorf hat große Ziele. Im Sommer wurde er mit Johannes Rydzek deutscher Vizemeister, jetzt beginnt in Finnland die Weltcup-Saison.

Vinzenz Geiger

Die letzten Tage daheim in Oberstdorf hat Vinzenz Geiger noch einmal richtig genossen. Zeit für Freunde und Familie, Training in gewohnter Umgebung, Nächte im eigenen Bett. In den kommenden Monaten wird der 20-Jährige, der so heimatverbunden ist, größtenteils auf all das verzichten und in Hotels auf der ganzen Welt aus dem Kofferleben müssen. Für Geiger und die deutschen Kombinierer beginnt in Ruka/Finnland… weiter lesen

Der Skiclub Oberstdorf findet neuen Namenssponsor für die Schattenbergschanze

Vor dem Start in die neue Event-Saison mit zahlreichen Wintersport-Highlights bekommt die bekannte WM-Arena am Schattenberg in Oberstdorf einen neuen Namen. Ab 1. Dezember heißt das Stadion offiziell „Audi Arena Oberstdorf“

Auftaktspringen der 65. Vierschanzentournee

Vor dem Start in die neue Event-Saison mit zahlreichen Wintersport Highlights bekommt die bekannte WM-Arena am Schattenberg in Oberstdorf einen neuen Namen. Ab 1. Dezember heißt das Stadion offiziell „Audi Arena Oberstdorf“. Audi löst damit nach 13 Jahren die Erdinger Brauerei als Namensgeber ab. Audi ist bereits seit mehreren Jahren aktiver und vertrauter Kooperationspartner der Skisport-und… weiter lesen