Stadion Auftaktspringen Vierschanzentournee

LE GRILLAGE -Slushy Sessions im Fellhornpark

Deutschlands Freeski-und Snowbordszene verabschiedet sich heuer mit einem Event von der Wintersaison im Almdudler Fellhornpark. Dafür wird der Park noch einmal richtig rausgeputzt und bietet vom 1.-7. April einmal mehr perfekte Trainingsbedingungen.

Während die meisten Deutschen Parks ihre Obstacles im April bereits in den wohlverdienten Sommerurlaub geschickt haben, will das Shapeteam im Almdudler Fellhornpark mit einem angemessenen Frühlingsevent die schönsten Tage des Jahres noch einmal voll auskosten. Gemeinsam mit freeski network, die für das deutsche Nationalteam und langfristig für den gesamten Freeski-Nachwuchs zuständig sind, soll ein Projekt auf die Beine gestellt werden das in Zukunft einen fixen Platz im Freestyle-Eventkalender haben soll. LE GRILLAGE dient dabei unter anderem als Sichtungsevent für das Nationalteam und die Nachwuchssportler der Freeskier. Es ist davon auszugehen, dass auch der Snowboardverband Deutschland die Chance nutzen wird seine Späher ans Fellhorn zu schicken.

Bei LE GRILLAGE geht es aber nicht nur um sportliche Höchstleistungen, sondern in erster Linie darum die schönste Zeit der Parksaison für gepflegte Sessions in einem perfekten Setup zu nutzen. Wie der Name schon sagt, wird dabei das Drumherum nicht zu kurz kommen, und es ist davon auszugehen, dass der Grill an der Parkbase in dieser Woche nicht mehr ausgehen wird. Das soll aber nicht heißen, dass der Sport zu kurz kommt – Im Gegenteil, einige Freeski-Pros haben ihre Betten in Oberstdorf bereits gebucht, darunter wohlklingende Namen wie Bene Mayr, Sebi Geiger, Lukas Joas, Sarah Pöppel, Lisa Zimmermann, Paddy Graham (GBR), Luca Tribondeau (AUT) und Oscar Scherlin (SWE). Gemeinsam mit einigen Filmcrews werden sie bei LE GRILLAGE die Möglichkeit nutzen, Material für ihre kommenden Season-Edits zu filmen und das Programm das die Organisatoren rund um den Event gestrickt haben zu genießen.

Neben einiger kleiner Contests, wie z.B. dem Top-To-Bottom Video Contest, bei dem sich die Probanten gegenseitig mit Helmcameras filmen und der „Ruler Of The Week“ Wertung steht am 6. April die Deutsche Big Air Meisterschaft am Pro-Kicker auf dem Programm. Lasst euch von den offiziellen Bezeichnungen der Contests nicht abschrecken, denn passend zum Motto „Chill and Grill“ steht auch bei den Contests der Spaß im Vordergrund.

Text: freeski network

Fellhorn TeamGER ©freeski network - Oliver Modosch
Fellhorn TeamGER ©freeski network - Oliver Modosch