Stadion Auftaktspringen Vierschanzentournee

In allen Klassen auf dem Stockerl

Allgäuer Freestyle-Talente im Deutschlandcup vorn

Mit dem Abschlussrennen zum Freestyle-Schülercup des Deutschen Skiverbandes am Feldberg im Schwarzwald wurde die Saison beim Nachwuchs beendet. Einmal mehr demonstrierten dabei die Talente des Allgäuer Skiverbands (ASV) ihr Können. In allen Altersklassen gelangen ihnen in Tages- und Ranglistenwertungen Sprünge ganz oben aufs Podest.

Der Freestyle-Schülercup besteht aus sechs Rennen und setzt sich aus zwei Wertungen (Buckelpiste, Vielseitigkeitslauf gegen die Uhr) zusammen. Die Geschwister Stoiber vom Skiclub Oberstdorf konnten dabei mit Spitzenplatzierungen überzeugen. So wurde Elisa mit einem Tagessieg auch Pokalsiegerin in ihrer Altersklasse U 10. Auch Christian Stoiber konnte in der Klasse U 16 mit Platz 4 überzeugen.

Die schwäbischen Meisterschaften fand ebenfalls am Feldberg statt. Christian Stoiber erreichte hier in der Klasse U16 den guten 6. Platz.

In der DSV Skitty Schülercup Saisonswertung 2013 gewann Elisa Stoiber mit 369,01 Pkt. souverän die Gesamtwertung. Christian Stoiber belegte mit 518,28 Pkt. Platz 4 in der Klasse U 16.

ASV Freestyle
ASV Freestyle