Stadion Auftaktspringen Vierschanzentournee

Drei Titel bei der Allgäuer Meisterschaft

Erfolgreiches Wochenende für Langläufer am Hochhädrich

Tolle Ergebnisse gab es für die Langläufer des Skiclub Oberstdorf beim zweiten Wettkampf im Aquariacup, der zugleich als Allgäuer Meisterschaft gewertet wurde sowie bei der Salomon-Minitournee.
Bei besten Bedingungen und Sonnenschein hatte der SC Scheidegg am Hochhädrich eine Strecke präpariert, die viel Lob von Läufern und Betreuern erhielt. 23 Oberstdorfer starteten bei den Allgäuer Meisterschaften und 31 bei der Mini-Tournee. Heim fuhr man mit drei Meistertiteln, vier Vizemeister-Titeln und weiteren Podestplätzen in beiden Wettkämpfen.
Allgäuer Meisterin Schüler w: Katharina Brutscher, Vizemeisterin: Lea Heckmair
Jugendmeisterin U 16: Jenny Buhl; Vizemeisterin U 16: Celine Mayer.
Allgäuer Meisterin U17/18 Coletta Rydzek, Vizemeisterin U 16/17: Hannah Heckmair
Vizemeister U 17/18: Thomas Spötzl
Bei der Minitournee gab es neun Podestplätze. Ganz oben auf dem Treppchen standen Fanny Thannheimer ( Schüler 10 w), Judith Rapp (Schüler S 11 w) und Germana Thannheimer (Schüler S 12 w).

Allgäuer Meisterschaft 2013/14
Allgäuer Meisterschaft 2013/14
Ergebnisliste Allgäuer Meisterschaft
Ergebnisliste Allgäuer Meisterschaft
Ergebnisliste Salomon-Minitournee
Ergebnisliste Salomon-Minitournee