Stadion Auftaktspringen Vierschanzentournee

Doppeltes Rennprogramm – erfolgreiches Wochenende

Auftakt zum Geigercup mit vielen Podestplätzen für den SCO

Nachdem die ersten Rennen mangels Schnee abgesagt werden mussten, startete die Geiger Cup Serie mit etwas Verspätung am 01.02.2014 in die Saison. Zum Auftakt organisierte der SV Hindelang bei schönstem Winterwetter einen Slalom am Grenzwieslift in Oberjoch. Der SC Oberstdorf reiste mit einer 43-köpfigen Athletengruppe an, um sich der Konkurrenz der anderen Oberallgäuer Vereine zu stellen. Mit vier Klassensiegen, acht weiteren Stockerlplätzen, und insgesamt 26 Top Ten Platzierungen konnte die Oberstdorfer Mannschaft zufrieden die Heimreise antreten.

Die Podestplätze:
U10 Mädchen: 1. Milena Schubert, 3. Lucia Heinze
U10 Buben: 2. Matti Freudig
U12 Mädchen: 2. Elina Lipp, 3. Lucia Waibel
U14 Mädchen: 2. Vanessa Kamarys
U14 Buben: 1. Felix Urlaub, 3. Kilian Steiner
U16 Mädchen: 1. Judith Geiger
U16 Buben: 3. Elias Alt
U18/20 Damen: 2. Pia Bantel
U18/20 Herren: 1. Ludwig Schraudolf

Gastgeber am Sonntag, 02.02.2014 war der SC Rettenberg, der an den Grüntenliften in Kranzegg den Riesenslalom durchführte. Bei leichtem Schneefall und zeitweise leichtem Nebel stellten sich wiederum 43 Oberstdorfer der Konkurrenz. Sechs Klassensiege konnten an diesem Tag eingefahren werden, mit acht weiteren Podestplätzen und 27 Top-Ten-Platzierungen stellte der SCO nicht nur zahlen- sondern auch leistungsmäßig die stärkste Mannschaft.

Folgende Podestplätze sprangen für den SCO heraus:
U10 Mädchen: 1. Milena Schubert
U10 Buben: 3. Matti Freudig
U12 Mädchen: 1. Lucia Waibel, 2. Franziska Kasapis
U14 Mädchen: 1. Leonie Bayer
U14 Buben: 1. Felix Urlaub, 2. Pius Rapp, 3. Tobias Köcheler
U16 Mädchen: 3. Judith Geiger und Stefanie Haid
U16 Buben: 1. Elias Alt
U18/20 Herren: 1. Ludwig Schraudolf, 2. Markus Köcheler ( eine Hundertstel Sekunde)

Die weiteren Ergebnisse können unter www.raceengine.de eingesehen werden.

Felix Urlaub und Pius Rapp
Felix Urlaub und Pius Rapp
Ludwig Schraudolf und Markus Köcheler
Ludwig Schraudolf und Markus Köcheler
Judith Geiger und Steffi Haid
Judith Geiger und Steffi Haid