Stadion Auftaktspringen Vierschanzentournee

Celine Mayer in Topform

Elf Athleten vom Skiclub Oberstdorf waren zur Zentralen Leistungskontrolle nach Oberhof gefahren und eine kam mit einem Triple-Sieg aus diesen Wettkämpfen der Deutschlandpokal-Serie zurück nach Hause:

Celine Mayer präsentierte sich in allen drei Rennen, in denen sie startete, in Topform. Sie gewann in ihrer Klasse Jugend U 18 sowohl den Crosslauf als auch das Rennen auf Skirollern in freier Technik und schließlich auch noch den Berglauf über 3,5 Kilometer. Den zweiten Platz holte sich Lucia Anger (SCO) im Freestyle-Sprint nach Denise Hermann und vor Stefanie Böhler. Mit Nicole Fessel als 5, gefolgt von Hannah Kolb (TSV Buchenberg) und Laura Gimmler (SCO) liefen drei weitere Allgäuerinnen in die TOP-Ten-Ränge.

Berglauf-Sieg
Berglauf-Sieg