Stadion Auftaktspringen Vierschanzentournee

Anna Berkold und Magdalena Lingenhöl weiter stark

Die Mädchen liegen beim Bayrischen Schülercup an der Spitze

27 Oberstdofer Springer und immer hin elf Kombinierer nahmen am Bayerischen Schülercup teil, der in der Erdinger Arena und im Langlaufstadion im Ried stattfand. Vor allem im Sprungwettbewerb hielten sich die Sportler vom SC Oberstdorf gut. Es gab 19 Platzierungen unter den Top Ten. Vorallem die Mädchen der Klasse 2 Anna Berktold und Magdalena Lingenhöl machten ihre Sache auf der HS 60-Schanze perfekt und holten sich die Podestplätze eins und zwei. Jonas Holzhauer lag bei den Schülern 9 auf dem 2. Rang. Einen dritten Rang gab es für Tobias König (S 13) auf der HS 30.

In der Nordischen Kombination kam Alois Wegmann bei den Schülern 9 auf einen dritten Platz. Tobias König erkämpfte sich den 2. Platz bei Schüler 12 bei den 14-Jährigen holte Adrian Martin ebenfalls den Silberpokal und Julian Schmid schrammte mit einem guten 4. Platz ganz knapp am Podest vorbei.

In der Gesamtwertung liegt Maximilian Jäger, der in Oberstdorf gar nicht gestartet war, in der Klasse Schüler 11 an der Spitze. Bei den Mädchen 2 haben Magdalena Lingenhöl (150 P) und Anna Berktold (140 P) die Nase vorn. Bei den Kombinierern liegt Adrian Martin in der Klasse Schüler 14 auf dem dritten Platz in der Gesamtwertung.

Weitere Ergebnisse:
Sprungwettkampf:
Schüler 9: 2. Jonas Holzhauser, 4. Alois Wegmann, 7. Serafin Schädler.
Schüler 10:.5. Sina Raimund; 8. Amelie Thannheimer; 9. Maarlen Tauser, 10. Samuel Füssinger.
Schüler 11: 5. Thadäus Gambeck; 9. Niklas Weiser.
Schüler 13: HS 30 3. Tobias König
Schüler 13: HS 60 8. Philipp Raimund; 9. Maximilian Hauber, 10. Max Berktold.
Schüler 14: 4. Julian Schmid,; 8. Simon Martin; 9. Adrian Martin; 10 Leonard Blackall

Kombination:
Schüler 9: 3. Alois Wegmann; 6. Serafin Schädler.
Schüler 10: 9. Amelie Thannheimer.
Schüler 11: 5. Thadäus Gambeck
Schüler 12: 2. Tobias König.
Schüler 13: 6. Max berktold; 9. Linus Nideracher.
Schüler 14: 2. Adrian Martin 4. Julian Schmid, 6. Simon Martin. 10. Wendelin Thannheimer.

Anna Berktold
Anna Berktold