Stadion Auftaktspringen Vierschanzentournee

Alpine Saisonsvorbereitung auf Hochtouren

Bereits seit Juni trainieren die Athleten der Alpinen Abteilung des SCO regelmäßig im Trockentraining

Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination, Gleichgewicht und vieles mehr wurde den ganzen Sommer trainiert. Seit Ende September sind die Athleten/-innen auch auf Schnee unterwegs.

Bei Lehrgängen auf den Gletschern in Hintertux, im Pitztal und im Kaunertal bereiten sie sich auf die bevorstehende Wettkampfsaison vor. Bereits 10 Tage haben unsere jungen Sportler auf Ski trainiert und auch die kommenden Wochenende sind bereits verplant.

Nun hoffen alle auf den Wintereinbruch im Allgäu, damit auch an den heimischen Liften
der Trainingsbetrieb aufgenommen werden kann.

Die alpinen Nachwuchsläufer
Die alpinen Nachwuchsläufer