Snowboard Cross

News

Aktuelle Berichte, Neuigkeiten, Wissenswertes und Interessantes

Hier erfahren Sie aktuell das Neueste aus der Abteilung Alpin des Skiclub Oberstdorf

Tobias Stechert macht Schluss

Nach zehn Jahren im Weltcup und einigen Knieoperationen beendet der Rennläufer aus Fischen die Karriere – und verrät seine Pläne

Stechert Tobias 010 DL

Es geht nicht mehr. Aus. Vorbei. Tobias Stechert macht Schluss. Der 31-jährige Fischinger beendet seine Karriere als alpiner Skirennläufer in Abfahrt und Super-G. Nach zehn Jahren im Weltcup und diversen Operationen an beiden Knien. Im Gespräch mit der AZ erklärt der zweifache Familienvater, der für den SC Oberstdorf startete, die Gründe für den Rücktritt und warum ihm die Entscheidung sehr schwer gefallen ist. *Herr… weiter lesen

Skilehrer feierlich freigesprochen

Auch Rennläuferinnen Gina Stechert und Johanna Holzmann dabei

Bild1

Gina Stechert zeigte sich erleichtert nach dem Prüfungsmarathon zum Abschluss ihre Skilehrerausbildung: „Das war schon ganz schön stressig, fast schlimmer als das Abitur“, meinte die ehemalige DSV-Athletin für die Speed-Disziplinen aus Fischen. Und DSV-Telemark-Ass Johanna Holzmann aus Oberstdorf fügt hinzu: „Die Prüfung war von ungeheurer Anspannung begleitet. Aber es ist cool, eine abgeschlossene… weiter lesen

Abgerechnet wird zum Schluss

Oberstdorf erkämpft beim Jugendcup noch einen Podestplatz

52. Jugendcup der Internationalen Ski-Zentren in Courchevel (FRA)

Am Ende reichte es doch noch für einen Platz auf dem Podest. Am zweiten Wettkampftag beim Jugendcup in Courchevel zeigte sich die Nachwuchs-Skifahrer aus Oberstdorf und der Region hellwach. Mit einer tollen Mannschaftsleistung holten sie sich doch noch den dritten Platz beim traditionsreichen Wettbewerb der internationalen Skizentren, der seit 52 Jahren im Wechsel stattfindet und diesmal turnusgemäß in… weiter lesen

Schlechter Start für Oberstdorfer beim Jugendcup

Vom 2. bis 5. April 2017 kämpfen bei der 52. Auflage der Internationalen Kinderspiele alpine Nachwuchstalente der Jahrgänge U12 bis U16 um die besten Plätze im Slalom und Riesenslalom.

52. Jugendcup der Internationalen Ski-Zentren in Courchevel (FRA)

Bereits zum 52. Mal findet die Traditionsveranstaltung der Internationalen Ski-Zentren zum Ausklang der Skisaison statt, diesmal turnusgemäß in Courchevel (FRA). Vom 2. bis 05. April 2017 kämpfen die Mannschaften aus Schruns (AUT), Madessimo (ITA), Saas-Fee (SUI) Oberstdorf (GER) und Courchevel (FRA) um den Sieg im Slalom und Riesenslalom und um wertvolle Punkte für die begehrte Mannschaftswertung. … weiter lesen

Fischsuppe zum Frühstück

Dreieinhalb Wochen waren vier Allgäuer bei der Fernost-Rennserie in Asien unterwegs. Die größte Herausforderung war die fremde Kultur

Sebastian Holzmann

Bei einem der letzten Rennen der Saison in Russland ist es passiert: Rücken verzogen. Der dreiwöchige Trip zur Rennserie um den Far East Cup ging für Sebastian Holzmann schmerzhaft zu Ende. Zurück im Allgäu, führt der tägliche Weg des Oberstdorfers nun erst einmal in die Praxis des Physiotherapeuten. Unter dem Strich, sagt der 24-Jährige, habe sich der Ausflug nach Japan und Russland aber gelohnt.… weiter lesen

Clubmeisterschaft als Saisonsfinale

Auch für Weltmeister sind die Wettbewerbe spannend

Clubmeisterschaft 2015

Auch für Weltmeister kann eine ganz gewöhnliche Clubmeisterschaft voller Spannung sein, sofern der Terminplan eine Teilnahme zulässt. So ließen es sich die Johannes Rydzek und Johanna Holzmann nicht nehmen beim großen Wettkampf-Wochenende des Skiclub Oberstdorf dabei zu sein. Wer hat wem die entscheidenden Zehntel im Riesenslalom abgenommen, wer liegt im Slalom vorn und wer kommt auch nur… weiter lesen

52. Jugendcup der Internationalen Ski-Zentren in Courchevel (FRA)

Vom 2. bis 5. April 2017 kämpfen bei der 52. Auflage der Internationalen Kinderspiele alpine Nachwuchstalente der Jahrgänge U12 bis U16 um die besten Plätze im Slalom und Riesenslalom.

Jugend Cup

Anfang April ist es wieder soweit: Bereits zum 52. Mal findet die Traditionsveranstaltung der Internationalen Ski-Zentren zum Ausklang der Skisaison statt, diesmal turnusgemäß in Courchevel (FRA) vom 2. bis 05. April 2017. Schruns (AUT), Madessimo (ITA), Saas-Fee (SUI) Oberstdorf (GER) und Courchevel (FRA) kämpfen um den Sieg im Slalom und Riesenslalom und um wertvolle Punkte für die begehrte… weiter lesen

Skiclub-Clubmeisterschaften 2017

Wer ist der beste Allrounder im Skiclub? Vom 24. bis 26. März ist es wieder soweit. Die neuen Clubmeister 2017 werden gesucht.

Clubmeisterschaften 2014

Wer ist der beste Allrounder im Skiclub? Am 24. bis 26. März ist es wieder soweit. Die neuen Clubmeister 2017 werden gesucht. Wie im vergangenenen Jahr wird die Clubmeisterschaft für Schüler und Erwachsene auch 2017 wieder nur an einem Wochenende ausgetragen und bieten so den idealen Abschluss für den Winter. Natürlich gibt es auch wieder die beliebte Kombinationswertung für Damen und Herren aus Skispringen,… weiter lesen

Bronze für Johanna Holzmann und Jonas Schmid

Versöhnlicher Abschluss für die Telemarker des DSV. Tobias Müller holt mit einem überragenden zweiten Durchgang verdient die Goldmedaille und verteidigt seinen Weltmeistertitel im Sprint.

Johanna Holzmann

Im erste Rennen der Weltmeisterschaften im französischen La Plagne holen die DSV-Athleten ihr erstes Edelmetall. Beim Teamwettbewerb konnten sich die Allgäuer Johanna Holzmann, Tobias Müller und Jonas Schmid im Viertelfinale gegen die Fahrer aus Großbritannien mit 3:0 durchsetzen. Warme Temperaturen und die weiche Piste machen es den Fahrern sehr schwer, schnell und fehlerfrei durch die Stangen zu kommen.… weiter lesen

Carolin Harzheim Allgäuer Schülermeisterin im Slalom

Viel Improvisationstalent forderte das Wetter von den Ausrichtern der Allgäuer Schülermeisterschaft im Slalom, die im Rahmen des ASV Lena-Weiss-Cups ausgefahren wurde

Allgäuer Schülermeisterschaft Slalom

Nicht ganz einfach war die Austragung der Allgäuer Schülermeisterschaften im Slalom, die im Rahmen des siebten Rennens der ASV Lena-Weiss-Cup Serie geplant waren. Das Wetter setzte der Piste derart zu, dass die Meisterschaft zuerst terminlich auf den Freitag verschoben werden musste. Am Freitag waren die Organisatoren dann sogar gezwungen, die geplanten Bewerbe vom Schwandlift in Thalkirchdorf an den… weiter lesen